Feed
Top Kommentare

 

Noch mehr Leitplanken-/Barrierensysteme!

Kommentare

Endlich mit Fullspeed um die Kurvaaaa smiley

Beste Lösung - Man ist in der Lage sein Fahrzeug in der vorgegebenen Fahrspur zu halten. no

Genau, und dann mit Schwung wieder in den Verkehr zurück und unschuldige abschießen ? frown

gabs das nicht schon vor Jahrzehnten?

 

Das zurückschleudern, sieht aber für mich nicht ungefährlich aus.Dort wo ein durchbruch nicht erwünscht ist (mittelstreifen, klippe) aber sicher denkbar.

Danke für das Vid. Mir fehlt da aber ein vergleich zu herkömmlichen Leitplanken im Direktvergleich.

Noch mehr Leitplanken-/Barrierensysteme!

Ich frag mich nämlich auch, ob die gelben Dinger überhaupt einen Unterschied ausmachen. 

Bin mal zu einem Unfall gekommen, da hat einer bei +-160 km/h die Kontrolle verloren. Erst rechts dann links und dann wieder rechts eingeschlagen. Der Winkel war beim dritten Einschlag dann so scharf, dass er die Leitplanke aufbrach und diese einmal durch beide Radkästen und die MIttelkonsole ging. Das Auto hatte noch so viel Energie, dass es sich auf die Leitplanke schob und diese hochklappte. Als ich dort ankam, hing das Auto sage und schreibe in der Luft. 

Was ich sagen möchte, ab einer gewissen Energie bzw Geschwindigkeit ist es denke ich immer Glück wie es ausgeht....in geringeren Bereichen kann ich mir einen Nutzen schon vorstellen. Selbst im Stadtverkehr können ja schon enorme Schäden entstehen.