Feed
Top Kommentare

Ich betrachte es als die Paralympics der Musikindustrie.

Tja, warum nur ist die Frage? Die Musik ist doch grottig, Zuschauer hats kaum. Also wer bezahlt das Ganze? Aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten ist das doch eher eine Staatlich finanzierte Arbeitsbeschaffungsmaßnahme.

Das Geld wäre bestimmt sinnvoller angelegt?

Kommentare

Arbeitsbeschaffungsmaßnahme für die gebeutelte eventindustrie. Wir durch unsere GEZ Steuer bezahlt. *KotzSmiley*

pro Tip: mit doppelter Geschwindigkeit abspielen  yes

Besser, als der Contest.

Tja, warum nur ist die Frage? Die Musik ist doch grottig, Zuschauer hats kaum. Also wer bezahlt das Ganze? Aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten ist das doch eher eine Staatlich finanzierte Arbeitsbeschaffungsmaßnahme.

Das Geld wäre bestimmt sinnvoller angelegt?

Dazu habe ich erst neulich eine Folge meines Lieblings-Podcasts "DLF Nova Eine Stunde History" gehört, der dir die Fragen beantworten wird:
https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly93d3cuZGV1dHNjaGxhbmRmdW5rbm92YS5kZS9wb2RjYXN0L2VpbmUtc3R1bmRlLWhpc3Rvcnk/episode/RFJhZGlvLVdpc3Nlbi03NmY4MTE1ZQ

Ich betrachte es als die Paralympics der Musikindustrie.

panem et circenses

Beeindruckend

Gerade Hot

100%
1944
4

iNW-LiVE Daily Picdump #210921

90%
2179
2

No title #219695

83%
748
1

No title #211787