Feed
Kommentare
Dauert eindeutig zu lange eine Bewerbung damit zu schreiben xD
@comodofox: haha, touché :D @vid: dass dieser legodrucker keinen praktischen sinn an sich hat, ist ja wohl klar. es geht ums konstruieren, entwickeln und verwirklichen des geräts, quasi "der weg ist das ziel".
Wo is das blaue Legostück rechts aufm Tisch aufeinmal hin!? :eek:
mhh der pogramirer hat mein respekt aber trodzdem warum stellt man es rein ???
der sinn besteht darin dass man einen roboter so programmiert dass er so funktioniert ;)
In einem Jahr hat der Legoland fuer zu hause ;)
immer diese lego freaks
zzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzzz
Hm...und hatte er auch ne Vorlage dafür?
hab ich schon..........lame
wie die ganze Zeit NIX passiert!
@ blackwave. da muss ich dir zustimmen, obwohl ich mich da nich so "extrem" ausdrücken würde. da baut man also aus lego nen gerät, was einen dann alles aus lego zusammenbaut. warum zum henker sollte man sich dann noch bausätze holen, wenn man sie dann nich zusammenbaut, worin ja schließlich der sinn besteht? *strange*
das beste bei lego war doch ohnehin immer das zusammenbauen, also voll fürn arsch diese erfindung :D
D1ch7b3r7: Der drückt doch die Legosteine auf das brett! Also ein Drucker. :D Es gibt auch Leute, die sagen zur Tastatur "Drucker". Man drückt ja drauf ^^
[QUOTE=gaia;678710]finds kewl das es leute gibt die sowas machen. lego is eben nicht nur nen spielzeug sondern auch 'nur' nen baumaterial. und 32min für nen haus... gz, es klappt. aber mehr auch nich. 3/5*[/QUOTE] Und du bist nen Sprachkünstler, der beim Schreiben nen Macke hat.

NEU AUF INW

Gerade Hot

73%
3245
1

Schönes Ding

93%
3533
27

Zukunft der Pfandautomaten