Feed
Top Kommentare

Insekten benutzen Licht zur Orientierung. Da draußen in dieser Natur gibt es nur eine Lichtquelle: die Sonne. Der Mensch  hat viele künstliche Lichtquellen geschaffen, die er auch noch unregelmäßíg an und aus schaltet.

Und Wohnzimmerlampen sind zudem meist die einzige Landmark an der Decke. Da ruht man sich halt aus, bevor man überlegt, wie man sein beschissenes Leben weiterlebt. Okay, der letzte Teil war eine Vermenschlichung von Insekten. Keine Ahnung, wie die "denken". ;)

Kommentare

Das sind doch diese Stubenfliegen, die immer unter der Deckenlampe zu fünft kopulieren, während sie einen Flugmöver fliegenyes

Ich habe mich extra noch einmal hier eingeloggt bei ISW, um deinen Kommentar, der mir bereits vor ein paar Tagen über den Weg lief, zu liken.

Ich kenne diese Stubenfliegen und möchte gerne einmal an die heilige Gemeinde der ISW-und-ISN-Gemeinde folgende Frage stellen, da sich ja auch immerhin hin und wieder Experten auf dieser Plattform wiederfinden: Was hat es mit diesen Fliegen auf sich? Warum fliegen die IMMER nur im Wohnzimmer unter der Lampe? Ist das, weil die in Sekten sind?

Paarungsbalz. Oft ein Weibchen und mehrere Männchen. Dann wird aktrobatisch eine Orgie gefeiertcool

Insekten benutzen Licht zur Orientierung. Da draußen in dieser Natur gibt es nur eine Lichtquelle: die Sonne. Der Mensch  hat viele künstliche Lichtquellen geschaffen, die er auch noch unregelmäßíg an und aus schaltet.

Und Wohnzimmerlampen sind zudem meist die einzige Landmark an der Decke. Da ruht man sich halt aus, bevor man überlegt, wie man sein beschissenes Leben weiterlebt. Okay, der letzte Teil war eine Vermenschlichung von Insekten. Keine Ahnung, wie die "denken". ;)

Vielen Dank! :)

Badumm-Tsss... Insekten, haha, ich lach mich tot. Was ein Humor. no

Ein fliegbarer Untersatz.... ganz normaler Mittelstandfrown

Eine Kamera zu Möwen filmen...???

NEU AUF INW

Gerade Hot

50%
1224
4

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #210224