Feed
Top Kommentare

In dieser Hinsicht... Ja da sind sie alle gleich....
Wenn ein Kind durch sein Fehlverhalten das erreicht was es will, merkt es sich das: wenn ich was will muss ich nur schreien/heulen/Sachen kaputt machen.

Wenn man dem Kind mit Schreien oder gar Gewalt kommt merkt sich das Kind: mit Schreien oder Gewalt kommt man im Leben weiter....

Ganz ehrlich, was der Typ da macht ist sehr ordentliches parenting.

Kinder nehmen das Verhalten der Eltern auf wie ein Schwamm... Wenn die Eltern viel schreien/streiten wird das Kind genauso....

Ohne es jetzt auf dich persönllich zu beziehen, da ich das von 1 Satz ja nicht beurteilen kann, wir kennen uns ja nciht.

Naja, das kann man natürlich auch als Ausrede verwenden. Zuerst geht man den bequemsten Weg, lässt das Kind halt alles machen, erzieht es anti-authoritär, weil man sich nicht dem Stress eines zornigen Kindes aussetzen will. Statt dessen gibt man nach. Und nachher tanzt es einem auf dem Kopf herum, weil es ja nichts anderes kennt, als dass es nach seinem Willen geht. Anstatt dass man am Anfang 20x klar gemacht hat, dass es Grundregeln gibt, an die man sich halten muss und den Bad Dad/Bad Mom spielt, muss man halt nachher 2.000.000x nachgeben. Und als Rechtfertigung für sein eigenes erzieherisches Versagen "ist das Kind halt so".

Der Typ in dem Video macht ALLES richtig.

Kommentare

walmart is evil!

"man kann seine Kinder noch so gut erziehen, sie machen einem sowieso alles nach"
Quelle: mumifizierter Papyrus

Naja, ich finde es jetzt nicht so beeindruckend, wenn beide Eltern mit dabei sind... zieht man ein Elternteil ab und ist alleine mit dem hungrigen/müden oder warum auch immer schlecht gelaunten Blag im Supermarkt nach einem Arbeitstag und wollte nur schnell noch eine Kleinigkeit zum Abendessen kaufen, wird der Stressfaktor viel spannender yes

Kindererziehung ist nichts anderes wie beim Hund.

"erzieht es anti-authoritär, weil man sich nicht dem Stress eines zornigen Kindes aussetzen will."

 

Boah, du hast dich niemals darüber informiert, was du meinst ist "Nichterziehung", das hat mit obigen rein ar nichts zu tun.

Du hast den Text von Art garnicht richtig helesen kann das sein? Er hat doch garnicht behauptet, dass das im Video antiautoritär wäre. 

Die Erziehung funktioniert im Hochsommer auf schwarzen Autos superyes

Jaja, weil alle Kinder gleich sind. Das berühmte Patentrezept angel (Schön wäre es, ich würde es sofort teilen)

Ohne es jetzt auf dich persönllich zu beziehen, da ich das von 1 Satz ja nicht beurteilen kann, wir kennen uns ja nciht.

Naja, das kann man natürlich auch als Ausrede verwenden. Zuerst geht man den bequemsten Weg, lässt das Kind halt alles machen, erzieht es anti-authoritär, weil man sich nicht dem Stress eines zornigen Kindes aussetzen will. Statt dessen gibt man nach. Und nachher tanzt es einem auf dem Kopf herum, weil es ja nichts anderes kennt, als dass es nach seinem Willen geht. Anstatt dass man am Anfang 20x klar gemacht hat, dass es Grundregeln gibt, an die man sich halten muss und den Bad Dad/Bad Mom spielt, muss man halt nachher 2.000.000x nachgeben. Und als Rechtfertigung für sein eigenes erzieherisches Versagen "ist das Kind halt so".

Der Typ in dem Video macht ALLES richtig.

du hast mich jetzt voll getriggert (vielleicht habe ich dich auch falsc verstanden)

"zuerst geht man den bequemsten Weg, lässt das Kind halt alles machen, erzieht es anti-authoritär..."

Das ist genau das Problem. Anti-authoritäre Erziehung heißt nicht das Kind darf alles machen. Das ist nur leider die Zusammenfassung in einer Bildschlagzeile. Was du Beschreibst ist eine Laissez-faire Haltung gegenüber dem Kind. Was mit der lapidaren Ausrede kommt, wir erziehen unser Kind Anti-authoritäre. Leider setzten 6, nichts verstanden. Denn das ist keine Erziehung!

Eine Anti-Authoritäre Erziehung ist bedürfnisorientiert und macht vor allem bei kleinen Kindern viel mehr Arbeit und fordert sehr viel Selbstreflektion.

Es fordert nämlich die gleichberechtigte Berücksichtigung von Bedürfnissen. Das bedeutet in keinster Weise, dass das Kind alles bekommt/machen kann was es will (Quasi deine Grundregeln)! Denn es zählen die Bedürfnisse aller Familienmitglieder. Wer sich damit auseinandersetzten möchte, dem empfehle ich: "Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn." (zum letzten Thema eher der zweite Teil Geschwisterkind)

Allerdings scheitere ich auch natürlich auch regelmäßig vor allem wenn ich Stress habe :)

Konsequenz ist in der Kindererziehungx extrem wichtig. Wenn Eltern eine Ansage machen, dann müssen Eltern eben auch dafür sorgen, dass die eingehalten wird.

Übrigens gilt das auch in die andere Richtung: Wenn Eltern ein Versprechen machen, müssen sie es auch einhalten. Oder wenn man sein Kind fragt: "So gehst Du dann jetzt mal ins Bett?" und vom Kind natürlich als Antwort "Nein" bekommt, muss man eben auch so konsequent sein und das gelten lassen. Darf ich halt nicht fragen. Dann sagt man 5 Minuten später halt: "Und jetzt gehst Du ins Bett"

Echt? "Hör auf zu heumen, weil ich dilme das und alle können das sehen." findest du richtig?

was ist daran falsch? Heutzutage wird nun mal alles gefilmt. Ist doch richtig das Kind rechtzeitig darauf aufmerksam zu machen...

Keine Sorge, ich gehe ebenfalls den unbequemen  Weg. Ich bin nur kein Freund der "Patentrezepte". Deinen letzten Satz würde ich in "Der Typ im Video macht in der aktuellen Situation mit seinem Kind alles richtig" ändern.

Meine Frau und ich gelten unter Freunden auch eher als Streng, wir uns eher als weniger inkonsequent ^^

In dieser Hinsicht... Ja da sind sie alle gleich....
Wenn ein Kind durch sein Fehlverhalten das erreicht was es will, merkt es sich das: wenn ich was will muss ich nur schreien/heulen/Sachen kaputt machen.

Wenn man dem Kind mit Schreien oder gar Gewalt kommt merkt sich das Kind: mit Schreien oder Gewalt kommt man im Leben weiter....

Ganz ehrlich, was der Typ da macht ist sehr ordentliches parenting.

Kinder nehmen das Verhalten der Eltern auf wie ein Schwamm... Wenn die Eltern viel schreien/streiten wird das Kind genauso....

Gerade Hot

76%
2110
2

No title #122684

85%
6624
14

iNW-LiVE Daily Picdump #110521