Feed
Top Kommentare

Und was mache ich, wenn die Batterie von dem Gerät leer ist? yes

Ich hab ein Multimeter und benutze es ab und zu auch dafür.

Kommentare

Und was mache ich, wenn die Batterie von dem Gerät leer ist? yes

Ich habe so einen ähnlichen Batterietester, benutzte ihn tatsächlich recht oft.

Den hier gibts für 11,99 beim großen Onlinehändler.

Ich nehm Batterien zum Testen immer in den Mund ... man braucht aber meist auch noch eine voll geladene Batterie zur Kalibrierung.

Es gibt auch klappbare oder mit Schieber, die für 1,2; 1,5 und 9 v gehen - und Dank Spule mit einer Last messen. 2€56; kostenloser Versand war der billigste.

Notwendige Beschaltung: Ohm'sche Widerstände; quasi keine kaputtbaren Teile.

Ich haben einen ähnlichen (kompakteren), benutze ihn aber nie.

Ich hab ein Multimeter und benutze es ab und zu auch dafür.

FYI, du kannst mit dem Multimeter den Ladungsstand einer Batterie nicht bestimmen ohne Last, das Ergebnis ist dann verfälscht. Du brauchst einen Widerstand, damit etwas Strom fließt.

Haben nicht Akku und Alkaline unterschiedliche Spannungsbereiche? Mit dem Multimeter kann ich das ja ablesen, aber wie geht das mit dem Ding da oben? Braucht man je eins für Akku jnd eins für Alkaline?

Mein Tester hat 2 Skalen, auf denen der Grüne Bereich entsprechend versetzt ist...

Akku 1,2V und Batterie 1,5V.

Gerade Hot

79%
2013
3

No title #155264