Feed

Trick 17 #3

Copyright claim
06.03.2021
94%
6338
6

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #060321

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

Ok, hier können wir heut Nacht die Leiche entsorgen.

So ähnlich konnte ich es in den USA beobachten. Dort war eine Riesenmaschine und in zwei Sitzen (sah fast aus wie im Rad selbst) saßen zwei Arbeiter. Einer hat Kleber auf den Mittelstreifen getupft, der andere die US typischen Reflektoren auf den Kleber gedrückt. Und natürlich reichen zwei dafür ja nicht. Gab noch einen Fahrer, einen der am einen Ende der Straße mit nem "STOP" Schilt wartete, einer auf der anderen Seite und zwei, die einfach mitgelaufen sind, bei denen ich nicht wusste, was deren Aufgabe ist.

Kommentare

Wäre es nicht praktischer, die Vorichtung so zu bauen, dass der Fahrer vorwärts fahren kann? Oder ist es besser, wenn er die Hütchen im Spiegel sieht? Oder ist das Teil auch gleichzeitig zum Aufstellen von Hütchen gedacht und da wird dann vorwärts gefahren?

Das ist nicht rückwärts abgespielt¿

Inzwischen frage ich mich, ob es nicht auch noch praktischer wäre, einfach die Maschine ab- und nen bequemen Stuhl dran zu schrauben und da dann einfach den Typen rein zu setzen, der eh oben auf der Ladefläche steht, so dass er die Kegel einfach von der Straße klauben kann. Das würde zumindest die Anschaffungskosten der Maschine sowie deren ständige Wartung sparen.

Oder man baut noch nen einfachen Kippmechanismus oben dran, so dass der Typ gemütich chillen und eine rauchen (und ja, dafür kein Geld mehr verdienen) kann. Aber die Mischung aus beidem macht für mich wenig Sinn. Naja. Typisch Mensch halt.

So ähnlich konnte ich es in den USA beobachten. Dort war eine Riesenmaschine und in zwei Sitzen (sah fast aus wie im Rad selbst) saßen zwei Arbeiter. Einer hat Kleber auf den Mittelstreifen getupft, der andere die US typischen Reflektoren auf den Kleber gedrückt. Und natürlich reichen zwei dafür ja nicht. Gab noch einen Fahrer, einen der am einen Ende der Straße mit nem "STOP" Schilt wartete, einer auf der anderen Seite und zwei, die einfach mitgelaufen sind, bei denen ich nicht wusste, was deren Aufgabe ist.

Wenn das Light-Kegel wären, dann könnte man vielleicht auf jegliche maschinelle Unterstützung verzichten und die Arbeit sogar durch jugendliche PraktikantInnen durchführen lassen.

Ok, hier können wir heut Nacht die Leiche entsorgen.

NEU AUF INW

Gerade Hot

73%
3337
1

Schönes Ding

93%
3634
27

Zukunft der Pfandautomaten