Feed
Copyright claim
26.02.2021
75%
10101
43

isnichwahr.de Freitags-Picdump #528

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

Wow, weiß gar nicht, wo man da bei der Aussage anfangen soll... Sollten mit "electricity volts" Eletronenvolt gemeint sein, dann sind Millionen davon immer noch so ziemlich gar nichts an Energie da 1eV = 1,6022*10^-19 J

Sollte damit nur Volt als Spannung gemeint sein, dann macht das überhaupt keinen Sinn, da 1. Spannung nicht übertragen wird sondern ein Ladungsunterschied ist und 2. er da sicher keine Millionen an Volt irgendwo generieren konnte.

Und was für große Distanzen, meinen die eine Teslaspule, die Entladungen mittels Lichtblitze über einige Meter Luftwiderstand schafft? Gibt ja Menschen, die glauben, dass Teslaspulen Energiemaschinen seien, die aus Nichts Strom erzeugen und damit könnten sie ihren Stromverbrauch daheim decken, was aber von den Illuminaten und Freimaurern oder vielleicht auch Scientology und Bill Gates geheim gehalten wird!

Das Alles soll man letztlich in diesem Bild auch noch erkennen? Sehr kreativ! crying

Dann lieber Socken als diese Pissbrause.

Kommentare

Marsupilami

Kugelsicheres Glas kann man nur testen wenn jemand dahinter sitzt ? crying

das ist der hersteller.

der will persönlich beweisen, daß es funktioniert.

Hässlig

Selfie

Und die Diätcola gibt's in die Hand, oder wie?

Ne, aber in einer Pappbox zum Herauslöffeln!

ist weder ein Mineral, noch ein Meteor. no

Die Weiche war eine zu weiche.

Die feiern nicht, die winken dem Rettungshubschrauber zu!

Das war aber mehr als ein Korn.

Dann lieber Socken als diese Pissbrause.

Wow, weiß gar nicht, wo man da bei der Aussage anfangen soll... Sollten mit "electricity volts" Eletronenvolt gemeint sein, dann sind Millionen davon immer noch so ziemlich gar nichts an Energie da 1eV = 1,6022*10^-19 J

Sollte damit nur Volt als Spannung gemeint sein, dann macht das überhaupt keinen Sinn, da 1. Spannung nicht übertragen wird sondern ein Ladungsunterschied ist und 2. er da sicher keine Millionen an Volt irgendwo generieren konnte.

Und was für große Distanzen, meinen die eine Teslaspule, die Entladungen mittels Lichtblitze über einige Meter Luftwiderstand schafft? Gibt ja Menschen, die glauben, dass Teslaspulen Energiemaschinen seien, die aus Nichts Strom erzeugen und damit könnten sie ihren Stromverbrauch daheim decken, was aber von den Illuminaten und Freimaurern oder vielleicht auch Scientology und Bill Gates geheim gehalten wird!

Das Alles soll man letztlich in diesem Bild auch noch erkennen? Sehr kreativ! crying

Oh Gott, es sind halt Watt gemeint, aber Volt klingt geiler, "electric volt" sind nicht eV, und die Übertragung läuft über Spulen mit Wechselstrom wireless, so wie beim Transrapid, nicht über durch Luftdurchschlag. Die Verschwörungstheorien stürzen sich auf seine Idee, die Ionosphäre künstlich aufzuladen und von überall her anzapfen zu können, aber er hat halt unterschätzt wie viele Größenordnungen mehr Energie man dafür benötigen würde. Würde es sich lohnen, würde es jetzt umgesetzt. Nein die Technologie wird nicht von Kabalisten zurückgehalten, weil sonst jeder genug Energie hätte und sich dann nicht mehr kontrollieren ließe, aber dass wir von Machtloci künstlich in Abhängigkeit getrieben werden, damit wir denen Resourcen zuschanzen, ist Realität.

Alles in allem, wenn man es nicht verstehen WILL, wird man es eben nicht verstehen.

Nukular! Es heisst N-U-K-U-L-A-R

Gerade Hot