Feed
Kommentare
das ist ein Fake, es gibt garkein Gras..
BBex hat schon megamäßig einen drin und voll den laberflash deshalb teilt er jetzt allen seine lebensgeschichte mit :-D nur am ende nix zum bild gesagt zu haben .... dafür ist doch so ein commentbereich gedacht ... sehr gute arbeit *thumpsup* übrigends auch an alle fake schreier ist doch meist witzig fake oder nich
hehehe echt nice^^ sehr originell:D
also ich bin 112 und harze seitdem das ganja aus indien von seefahrern nach europa gebracht wurde. hab 3 doktortitel und promoviere gerade zum 4. mal. nebenbei bin ich noch ein obergeiler checker der blablabla und außerdem kann ich auch blablabla. hört sich vllt komisch an aber warum sollte ich im internet lügen.
Also ich bin 26 harze wien bekloppter jeden Tag seit undgefähr 10 jahren, Hab grad eine Ausbildung gemacht(Drucker),hab einen Gesunden Sohn der heute 3.Geburtstag hat^^Nebenbei mache ich viel Musik schraube an Autos usw. ihr könnt mir nicht erzählen das das kiffen dumm macht! ich habe bekannte über die man das sagen könnte, aber wenn ich darüber nachdenke, stelle ich fest, dass diese leute schon alle vorher doof gewesen sind und alle am saufen... Nicht falsch verstehen! Es ist nicht gut morgens aufzustehen einen zu juppeln und dann zur schule bzw zur arbeit zu fahren.Ich würde nie Rauchen, wenn ich noch mit dem Auto fahren muss zum einen wegen der Sicherheit zum anderen wegen meines Lappens. Man sollte nur nich alle in einen sack stecken^^ Ich schätze ich werde, wenn die gesundheit nichts dagegen hat, auch in 20-30 jahren noch knuspeln Wenn ich das was ich rauche, in alkohol trinken würde dann wär ich vermutlich schon sehr krank und körperlich stark geschädigt... Also Legalize ! Und Finanzkrise ADE hört mal rein! http://www.youtube.com/watch?v=NdO9P1-juAQ
Muss halt jeder für sich selbst entscheiden. Jeder sollte das Recht haben, sich sein Leben so kaputtzumachen, wie er lustig ist. :p Personenabhängig, wie man damit klarkommt. Dauerkonsum macht definitiv dumm. Aber das ist bei so ziemlich jeder Droge so...:p
vielleicht bin ich dem Thema auch nur positiver gegenüber eingestellt, da ich eben nicht als Jugendliche ständig davor gewarnt wurde... ich hab die letzten eineinhalb Jahre in Freiburg (DIE Kifferstadt) gewohnt und hab dann auch ab und zu was daheim geraucht wenn ich auf Heimaturlaub war. Meine Mum hats dann an mir gerochen und gefragt ob sie auch was haben kann ^^ und die sind ganz normal haben abi und jetzt sogar ne eigene firma..:ninja: Ps: rauche inzwischen nichts mehr.
naja ich weiß ja nich was an Kiffen so schlimm is so lange es beim Ab und Zu bleibt. Alkohol is doch auch ne Droge, dass Alkohol manche Menschen sehr Aggressiv macht ist ja auch egal da Alk ja gesellschaftlich angesehen ist....
wen interessierts leute ? wer was gemacht hat und was für erfahrungen ... erzählt eure probleme euren freunden und lasst euch helfen -.-^^
Ich bin jetzt genau im richtigen alter, habe bis jetzt immer nein sagen können, ich finde kippen ja grade noch ok aber kiffen ist ne richtige droge, ich habe angst abzurutschen und lasse es, ist denke ich die richtige entscheidung!
Zum Thread .... ORG :D naja anscheinend ein gutes Mutter/Sohn Verhältnis Zur Diskussion: Drogen sind Drogen egal ob Graß,Heroin,Tabak oder Kaffee sie erzeugen alle zusammen Nebenwirkungen und mit den meisten kommt man nicht einfach so klar. Ihr könnt drogen lustige namen geben und witzige videos darüber drehen aber die realität das wirkliche leben sieht halt anders aus. Viele hier kiffen wahrscheinlich selber oder haben genügend Erfahrung damit und wissen das es nicht immer lustig ist! @Sebast1an du hast absolut recht aber ich muss sagen ich kenne auch sehr viele leute die studieren die welt bereisen und ihr Leben im Griff haben! alles hat zwei seiten !
meine freunde haben vor 6 jahren angefangen zu kiffen. ich würde euch gerne fotos von denen zeigen damit ihr seht was aus denen geworden ist. die sehen jetzt total fertig aus, sind lustlos, ohne motivation fürs studium und haben sonst noch nix gescheites in ihrem leben geschafft. einer von denen ist jetzt 29 und im studium kein ende in sicht. kiffen macht doof und das wurde nachgewiesen!!! ob das süchtig macht oder nicht - ich kann keine aussage darüber treffen. zumindest weiss ich dass man damit sein leben wegschmeißt. gut dass ich damit wieder aufgehört habe. viele grüße ps: verharmtlos den scheiß nicht. meine freunden denken immer noch dass der kram keinen einfluss auf deren leben hat(te).
manche leute müssen kiffen von arzt bestätigt bekommen um einschlaffen zu können es gggibt leute die ohne das ding nicht einschlaffen ist ne (krankheit) legal rauchen huh*
immer wieder herrlich wie sich leute über das thema streiten xD... die leute die sagen das es schlecht wäre habens noch nie probiert (oder waren beim probieren so enteucht weil sie mist geraucht haben) und alle anderen rauchen halt ^^. ich finde persönlich das es sich nicht negativ auf irgendwas auswirkt... @ LordHoernchen: du kennst einen der einen kennt der einen kennt der einen kennt... weist du ob er abhängig ist?? bzw. hast du selbst schon erfahrungen gemacht?? bzw. hast du schon irgendwo mal was von abhängigkeit von thc gelesen?? das is wie "bild dir deine meinung"
Und bei Nr.2 bin ich mir nicht sicher, ob man da zwischen Körper und Geist sinnvoll unterscheiden sollte oder kann.

Gerade Hot

50%
2238
3

iNW-LiVE Daily Picdump #260721