Feed
Top Kommentare

Absoluter Wahnsinn, richtig cool. Wohl etwas wenig Treibstoffdruck zuletzt, aber alle wichtigen Tests und Daten wurde wohl erarbeitet. Dass Privatunternehmen heutzutage diese Sachen durchziehen und nicht die NASA oder ESA, wirkt zwar wie im Film und leicht Sci-Fi mäßig, aber wenns klappt :).

aus einer anderen Perspektive:

Kommentare

Eigentlich echt peinlich für die NASA, dass Musk jetzt sogar schon Menschen ins All schickt und dabei so viel effizienter als es die NASA jemals konnte. Krasser typ, bzw. krasse Firma.

tl:dw

ab 07:19

Dennoch eine Meisterleistung!

Respekt an Elon Musk und sein Team.

Glaub ich muss doch mal so eine Biografie o.ä. von dem lesen/hören.
Soll wohl ein hammer Typ sein.

Bitteschön :)

 

 

Aus dem Gespräch is das Bild:

Mir ist grad zum ersten Mal aufgefallen, dass man nicht mal mehr das Youtube-Video steuern kann, wenn der isnichwahr-Server wieder abkackt und die ganze Webseite wegen hängender synchroner Requests in den Abgrund reißt. Da hilft echt nur noch den Tab zu schließen um das Video zu stoppen. no

aus einer anderen Perspektive:

Das wollte ich gerade posten cool

Absoluter Wahnsinn, richtig cool. Wohl etwas wenig Treibstoffdruck zuletzt, aber alle wichtigen Tests und Daten wurde wohl erarbeitet. Dass Privatunternehmen heutzutage diese Sachen durchziehen und nicht die NASA oder ESA, wirkt zwar wie im Film und leicht Sci-Fi mäßig, aber wenns klappt :).

Der Staat war schon immer der schlechtere Unternehmer

Wieso leicht SciFi? Es ist dann keine Fiction mehr, wenns jemand macht, ansonsten ist es das was vor  wenigen Jahren in der Science Fiction dargestellt wurde.

Und wie ich schon ein paar mal betont habe: Man kann privaten Firmen immer vorwerfen, dass sie das aus Gewinnstreben machen, aber genau deswegen sind die Ergebnisse in der Regel auch effizienter, preiswerter und häufig auch nachhaltiger (letzteres allerdings nur wenn die Annreize stimmen) als das was eine Behörde macht.

Diese beeindruckenden Pionier-Leistungen geben der ganzen Industrie einen ziemlichen Push und letztendlich profitieren davon auch die (über)staatlichen Agenturen wieder. Was ja wiederum auch der Grund ist, weshalb z.B. SpaceX so extrem viele öffentliche Gelder erhält.

Mal sehen, wie sich das hier in Europa und insbesondere auch in Deutschland entwickelt.

Wir sind bis dahin Weltmeister in der Altenpflege.. bis die Japaner ihren ersten autonomen Pflegeroboter vorstellen. Kurz darauf gibt es eine Woche lang einen Pfandflaschenboom, China kauft uns aus Mitleid weiterhin Schweinefleisch zum Spottpreis ab, nachdem Tönnies bei der Bundesregierung erfolgreich gegen eine Aufsicht in der Fleischindustrie lobbyiert hat.

Gerade Hot