Feed
Kommentare
Ach das haben die doch bei Mythbusters gemacht, oder?
wobei tesa digital und der plastikbecher analog ist hab mir den artikel mit edison jetzt nicht durchgelesen aber edison benutzte eine wachsrolle... eigentlich kann man analoh alle festen stoffe der welt nehmen da eine spurrille nicht anderes wie wellen und breite bzw enge rillen beinhaltet es gibt sogar menschen die schallplatten mit einer lupe und entsprechendem meissel von hand reparieren können... @LeChuck...bei nem plattenspieler musst du wenn du die platte noch mal hören willst die nadel auch wie zum anfang legen.... hier hast du so gesehen eine spirale....
wofür muss der zurückspulen?
@merapi: Lag wohl daran, das Plastikbecher noch nicht so verbreitet waren....
und Milliarden von Idioten haben sich damals nen Plattenspieler gekauft, tzzzz
ich hab sogar die miniversion davon mit schnapsbecherchen ^^
ohh toll da war aber jemand kreativ...wer in physik aufgepasst hat, weiss, dass das gleiche gerät ist wie edison hatte nur mit anderen materialien
zur info: Tesa Film ist auch ein Speicher medium, also wird man wohl auf Plastik bechern auch was aufnehmen können ;)
Ob wir bald Plastikbecher in den PC einbauen?
^^ aber genial... wusst nit, dass sowat geht...
der sagt den "R" garnicht:D:D
Ach, das funktioniert mit allen möglichen Dingen. Am lustigsten ist der singende Chinese. :)
@ Daverl: Die Sau! Vierteilt sie! ...oder was steht auf Firstpostklauen und was ist die unbarmherzige Strafe, die ein Admin in solchen Fällen verhängt? Naja, der firstpost war auch nicht sonderlich kreativ, hab einfach die engl. Beschreibung ge-strgc+strgv-t: From Gakken's Sophisticated Science Kit for Adults, this replica kit uses the same technology that Thomas Edison used, replacing Edison's waxed pipe and stylus, the kit uses a plastic cup and a needle, but the end results are the same! You record your own voice on a plastic cup -- and play it back! Here's how it works, your voice vibrates the air minutely when it gets into the horn. Then the vibration is conducted to the needle and is translated into a wavy movement of the needle and carves a groove onto the cup. Edisons Name steht zwar in Verbindung mit der Erfindung des Telefons, aber wir wissen ja, dass ein Hesse das Telefon erfand - [URL="http://www.heise.de/newsticker/Das-Pferd-frisst-keinen-Gurkensalat--/mel... - und dieser somit letzten Endes den umtriebigen Japanern im Video zum Vorteil gereichte.
hmm naja; Plaste statt Schellack ;P Aber witzig kommts bestimmt, wenn man den Becher, aus dem man grade trinkt in das Ding einspannt und irgendnen Lied kommt raus ;P ^^
ja ich :) ^^

Gerade Hot

92%
3075
3

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #201021

100%
2368
5

iNW-LiVE Daily Picdump #201021

100%
4043
5

iNW-LiVE Morning Picdump #201021