Feed
Top Kommentare

Das Lenkrad ist ja auch auf der falschen Seite. Der Hersteller ist schuld.

Oder man sollte Leuten die ein Auto mit geöffneten Türen bewegen (wollen) den Führerschein wegnehmen. Das hätte wahrscheinlich denNebeneffekt, dass man noch so einige andere Unfälle verhindern könnte.

Kommentare

Ist nur ein Verbrenner... Alles gut.

Immerhin macht sie den Versuch, auszusteigen, um sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Das ist heutzutage leider nicht selbstverständlich.

Das Lenkrad ist ja auch auf der falschen Seite. Der Hersteller ist schuld.

Zu großes Auto für kleine Frau.

Für so ziemlich jeden, oder nicht?

Der Frau ging es offenbar an dem Tag schlecht. Leider merkt man das selbst oft zu spät.

Im Grunde könnte man einen Knopf machen, ohne den das Auto bei geöffneten Türen nicht fährt.

Oder man sollte Leuten die ein Auto mit geöffneten Türen bewegen (wollen) den Führerschein wegnehmen. Das hätte wahrscheinlich denNebeneffekt, dass man noch so einige andere Unfälle verhindern könnte.

Die Heckklappe zählt für die Elektronik als Tür.

Bei den Seitentüren wird's wohl weniger vorkommen, daß man mit offenen Türen fahren /will/, ich hatte schon Passgiere, die schon mal ausgestiegen sind, als ich gerade wieder anfuhr. Kann ja auch Keiner mit rechnen, daß man auf dem Parkplatz und nicht halb auf der Straße parkt.

Und bei der Dame im Video kann ich mir nicht vorstellen, daß der in dem Zustand Jemand den FS gibt.

Wir sind sogar mal nach einer Rast mit offener Motorhaube fast losgefahren.yes

Ich lasse beim Verlassen meines Autos gelegentlich eine Tür weit offen. yesyes

Genau, und zwar "HAM SE IHRN LAPPEN SAMT AUTO IM LOTTO GEWONNEN, ODER WAS?!"

NEU AUF INW

Gerade Hot

84%
7124
14

iNW-LiVE Daily Picdump #241020