Feed

Parking Skills #5

Copyright claim
21.09.2020
85%
7173
20

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #210920

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

Von jemandem der diese billig Kartuschenpressen benutzt, lasse ich mir nicht erzählen, wie ich meine Kartuschentüllen zu schneiden habe! wink

Echt ey... unter 300€ press ich mein Billig-Acryl nicht an die Wand...

https://www.bosch-professional.com/de/de/products/gcg-18v-600-06019C4001

Kommentare

: Anfaenger laugh

Bei der Lufthansa Technik in Hamburg werden die Airbusse fuer die Generalueberholung so praezise geparkt, dass die Nietroboter sogar die die Nietloecher wieder treffen. Mit den amerikanischen Flugtreckern funktioniert funktioniert das wegen viiiel zu grosser Tolleranzen leider nicht.

Von jemandem der diese billig Kartuschenpressen benutzt, lasse ich mir nicht erzählen, wie ich meine Kartuschentüllen zu schneiden habe! wink

Ich habe viele Varianten benutzt; die um 4 € rum sind immer noch die besten. Schnell befüllt, schnell gewechselt und wenn sie mal abgenutzt sind, schnell ersetzt.

Bis ich in den Luxusvarianten die Kartusche drin habe, reiche ich Rente ein. Die schmieren genaus so schnell voll (insbesondere nicht bei mir), klemmen und rutschen genau so. Bei Manchen ploppt die Tube weg, bei Manchen muß man sie aufschrauben, einbauen, zuschrauben …

Echt ey... unter 300€ press ich mein Billig-Acryl nicht an die Wand...

https://www.bosch-professional.com/de/de/products/gcg-18v-600-06019C4001

Sowas ist eher für die Leute gedacht, die Scheibenkleber bei der Fahrzeuginstandhaltung verarbeiten (wie Carglas, hier dein Ohrwurm). Das Sikaflex bekommst du mit den klassischen Handpressen bei kälteren Temperaturen nicht aus der Kartusche gepresst. Alternativ verwendet man sowas in Bereichen, wo man am Tag mehrere hundert Meter verfugt (große Neubauten wie Hotels und Schulen), bei denen die Firmen nach Metern bezahlt werden. Das ist nicht für Heimwerker gedacht.

Siehe dazu meinen Erklärbeitrag weiter unten.

Wobei wir Sikaflex in der Firma ohne Probleme von Hand aus der Tube drücken. 
Es gibt aber hochviskoses Zeug, bei dem das nicht funktioniert... 

Ich hatte deinen Beitrag leider erst im Anschluss gelesen. Bei uns am Nürburgring ist das mit dem Sikaflex spät abends in der Box beim Scheibenwechsel immer eine Herausforderung, da leiht man sich gern mal bei den großen Teams so ne Akku-Presse ;-)

Ich habe die günstigsten aus dem Baumarkt ausprobiert. Die verziehen sich, sodass man nicht präzise arbeiten kann. Zumindest war es vor 10 Jahren so. Seitdem lasse ich die Finger davon. Das beste Preis-/Leistungsverhältnis haben meiner Meinung nach die mit dem Alu Rohr die es immer mal bei Aldi und/oder Lidl gibt. Kosten nur wenig und verziehen nicht. Ich denke, als Heimwerker braucht man i.d.R. nicht mehr.

Wenn man schon einen Akkuschrauber hat :P

https://www.amazon.de/Kartuschenpresse-Kartuschenpistole-Silikonpresse-Silikonspritze-Akkuschrauber/dp/B07W978QNM

Musst direkt übertreiben was cool

Wusste garnicht das es sowas gibt

Gibts schon deutlich günstiger. Hab extra die Herstellerseite verlinkt enlightened

 

Der Vorteil ist einfach, dass der Fluss ununterbrochen ist. Man kann eine Silikonwurst ohne absetzmarker ziehen, die beim nachfassen passieren würden.

Richtet sich eher an Badgestalter, Fliesenleger und dergleichen...

 

Edith: und bei hochviskosem Zeug, dass man von Hand nicht rausgedrückt bekommt, taugt das auch. Ist dann u.U. besser als Druckluftgeräte. Z.B. Abdichtungsarbeiten auf dem Dach oder so...

  gleichmal nachschauen.  oh tatsächlich ^^, zwar woanders aber es ist da.

Nicht an jener, wo ich nachsah.

Wow, ein Howtodogifdump smiley

NEU AUF INW

Gerade Hot