Feed
Top Kommentare

* Entwicklung der nicht-indigenen Bevölkerung der USA

Ich glaub', deswegen passiert da in letzter Zeit auch so viel Scheiß. Das gesamte Land wurde auf einem Indianerfriedhof erbaut...

 

(zu gemein? angel)

Kommentare

Ein Virus?... hmmm...  die Menschhei! t... die Grafik verdeutlicht es so ziemlich... Leider hat die Natur kein Maske gehabt:)

plague inc?

A long time ago came a man on a track
Walking thirty miles with a sack on his back
And he put down his load where he thought it was the best
Made a home in the wilderness

Telegraph Road

* Entwicklung der nicht-indigenen Bevölkerung der USA

* Entwicklung der nicht-indigenen Bevölkerung der USA => Stimmt. Und durch den misslungenen Titel (Indigene Bevölkerung ist also keine Bevölkerung broken heart) wird aus einer eurozentristischen Invasionsdarstellung ein rassistisches Gesamtkonstrukt.

Ich glaub', deswegen passiert da in letzter Zeit auch so viel Scheiß. Das gesamte Land wurde auf einem Indianerfriedhof erbaut...

 

(zu gemein? angel)

Absolut nicht. 

Doch!! Aber gut so ...cool

Die "Eroberung des Paradieses hat mehrere Millionen Menschen das Leben gekostet, teils wegen direkter Gewaltanwendung, teils wegen eingeschleppter Seuchen.

https://www.lai.fu-berlin.de/e-learning/projekte/caminos/lexikon/demografische_katastrophe.html

Passiert ja leider nur zu schnell, dass eine zynische Anmerkung wie Menschenverachtung erscheint, obwohl doch eigentlich das exakte Gegenteil (bei vielen) dahinter steckt.

Danke, für den Link!

Es ist die abgef!ckte Wahrheit, und die darf man sagen, auch wenn sie bitter ist. Lustig verpackt ist es natürlich doppelt gut.

Aber die USA wurden  erst 1776 gegründet,als das alles schon lange vorbei war. Und nicht von Spaniern .

Gerade Hot

94%
5765
7

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #191020

87%
2986
5

So gehört sich das