Feed
Top Kommentare

Tank: 12000L

max Reichweite: 800km

Macht 15L/Flugkilometer...ist zwar nicht Volllast aber schonmal etwas.

Jetzt könnte man noch die Marschgeschwindigkeit von 265 km/h hinzunehmen. Das macht dann also 800km/(265km/h) ~ 3h Flugzeit und somit

12000L/180min = ~66L/min

Nur mal so als Anhaltspunkt...sollte ich mich verrechnet haben, klärt mich gerne auf. Apropos, wo ist eig Heisenbörg? Den hab ich scho lang nimmer gesehen.

 

Ja, der kann 20t Fracht laden. Also aufnehmen.
Heißt noch lange nicht, dass er sich nicht trotzdem den Leo mit 62t unten ranschnallen kann.

Kommentare

Bei 1:10 ist ein kaum merkbarer Filmschnitt. Ich vermute, die arbeiten hier mit Tricks

Ich will ja nicht petzen, aber das ist kein Panzer, sondern ein 10-Tonnen-Schraubhuber

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/56/Chinook_hc2_za682_arp.jpg/1920px-Chinook_hc2_za682_arp.jpg

Richtig, das ist der Chinook, der kann auch einen kleinen Panzer transportieren.

"Ich kann einen Panzer transportieren..."
Freight capacity: 20 to
Leopard II: 62 to
kiss

Ja, der kann 20t Fracht laden. Also aufnehmen.
Heißt noch lange nicht, dass er sich nicht trotzdem den Leo mit 62t unten ranschnallen kann.

Korrekt, den kann er sich drunterschnallen, damit kann er dann aber nicht mehr abfliegen. Ist dann quasi wie ein überdimensionierter Kinderwagen mit Heliumballon dran :D

Leermasse  28.600 kg
max. Startmasse  56.000 kg

So, jetzt geht die Gleichung doch auf :D

Mich würde sehr interessieren wieviel Sprit so ein Ungetüm pro Minute unter Volllast weghaut.

Und wie groß der Tank ist. :-)
Das kann ja eigentlich keine langen Flugzeiten bedeuten, oder?

Tank: 12000L

max Reichweite: 800km

Macht 15L/Flugkilometer...ist zwar nicht Volllast aber schonmal etwas.

Jetzt könnte man noch die Marschgeschwindigkeit von 265 km/h hinzunehmen. Das macht dann also 800km/(265km/h) ~ 3h Flugzeit und somit

12000L/180min = ~66L/min

Nur mal so als Anhaltspunkt...sollte ich mich verrechnet haben, klärt mich gerne auf. Apropos, wo ist eig Heisenbörg? Den hab ich scho lang nimmer gesehen.

 

Danke! das ist schon ein sehr guter ansatz.

800 km maximal bedeutet ja auch, dass unter last wahrscheinlich weniger geht. Und manövrieren muss man vor ort vielleicht auch noch. Und zurück wäre vielleicht auch nicht schlecht. Und dann noch etwas Sicherheitsreserve. Also wird es wohl deutlich weniger sein. Aber um mal eben einen Panzer über die Alpen zu fliegen könnte es reichen. ;-)

Gut 1 Liter pro Sekunde ist schon ganz ordentlich. :-D

Laut Wiki sind die 800km die Einsatzreichweite; ist dann da nicht auch der Rückweg inbegriffen, so dass man mit 1600km rechnen müsste? Und wird ein Puffer einkalkuliert? So käme man dann auf 7,5 Liter/km bzw. noch etwas weniger, falls es einen Puffer gibt.

Quelle Wikipedia:
Kraftstoffvorrat  12.000 l

[...] 2002 wurde ein angemieteter Mi-26 eingesetzt, um zwei notgelandete MH-47-Hubschrauber des US-Militärs aus den afghanischen Bergen zu transportieren. Eine MH-47 wurde dabei 400 km weit transportiert. Die Operation dauerte fünf Stunden und erforderte zwei Tankstopps.[...]

NEU AUF INW

Gerade Hot