Feed
Copyright claim
27.08.2020
81%
7339
9

iNW-LiVE Morning Picdump #270820

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

Erklärung: Der Bericht ist aus Israel, deswegen denkt der anonyme Späßlemacher-Troll mal, dass es sich bei den Findern um Juden handelt.

Einige Juden wurden in Westeuropa im Mittelalter in die Geldleiherbranche gedrängt, und seitdem wird den Juden generalisiert immer wieder das Stigma angeheftet, reich zu sein bzw. sich (hinterlistig) zu bereichern. Wenn Juden wirklich mal Reich wurden, oder - wie Nichtjuden ebenso - auch mal Superreich, dann wurde das in der gesellschaftlichen Wahrnehmung im Kontext eines jahrhundertealten Antisemitismus gerne allein auf die eine Eigenschaft, jüdisch zu sein, bezogen. Dabei waren stets die allermeisten Juden durchschnittlich reich, arbeiteten (wo es ging) in durchschnittlichen Berufen und erlebten, wie andere auch, vielerorts auch Armut.

Dieses Reichtums-Stigma war für Jüdinnen und Juden bestimmt niemals besonders lustig, aber es hat sich auch gezeigt, welche Ausmaße es annehmen kann: Die Judenverfolgung und schließlich der Holocaust waren in der Propaganda immer von dem Bild des "Geldjuden" begleitet. Und fast alle nichtjüdischen Deutschen und viele darüber hinaus haben es einfach geschluckt.

https://www.nzz.ch/feuilleton/der-juedische-reichtum-und-seine-neider-1.18100051
https://de.wikipedia.org/wiki/Geldjude#Entstehungsgeschichte
https://www.deutschlandfunk.de/eine-verknuepfung-die-immer-noch-im-kopf-ist.691.de.html?dram:article_id=244927

Nein, wird er nicht. Deswegen umso wichtiger, dass wir menschenfeindliche Anspielungen aller Art immer klar zurückweisen - genau so wie Du es gemacht hast, danke! Außerdem kann man an [email protected] schreiben, die machen das dann weg. Keine Kunst.

Kommentare

Kneipeneingang?

Die haben halt ein Näschen dafür... *ginihihi* Späßle.

Hart antisemitische Kackscheisse und der Kommentar wird auch noch positiv bewertet. Und denkende und mitfühlende Menschen fragen sich wieso Avocadolf (Attila Hildann) so Zulauf hat.

Wird dieser SCHEISS eigentlich nie aufhören?

Kann mich jemand aufklären?

Erklärung: Der Bericht ist aus Israel, deswegen denkt der anonyme Späßlemacher-Troll mal, dass es sich bei den Findern um Juden handelt.

Einige Juden wurden in Westeuropa im Mittelalter in die Geldleiherbranche gedrängt, und seitdem wird den Juden generalisiert immer wieder das Stigma angeheftet, reich zu sein bzw. sich (hinterlistig) zu bereichern. Wenn Juden wirklich mal Reich wurden, oder - wie Nichtjuden ebenso - auch mal Superreich, dann wurde das in der gesellschaftlichen Wahrnehmung im Kontext eines jahrhundertealten Antisemitismus gerne allein auf die eine Eigenschaft, jüdisch zu sein, bezogen. Dabei waren stets die allermeisten Juden durchschnittlich reich, arbeiteten (wo es ging) in durchschnittlichen Berufen und erlebten, wie andere auch, vielerorts auch Armut.

Dieses Reichtums-Stigma war für Jüdinnen und Juden bestimmt niemals besonders lustig, aber es hat sich auch gezeigt, welche Ausmaße es annehmen kann: Die Judenverfolgung und schließlich der Holocaust waren in der Propaganda immer von dem Bild des "Geldjuden" begleitet. Und fast alle nichtjüdischen Deutschen und viele darüber hinaus haben es einfach geschluckt.

https://www.nzz.ch/feuilleton/der-juedische-reichtum-und-seine-neider-1.18100051
https://de.wikipedia.org/wiki/Geldjude#Entstehungsgeschichte
https://www.deutschlandfunk.de/eine-verknuepfung-die-immer-noch-im-kopf-ist.691.de.html?dram:article_id=244927

Nein, wird er nicht. Deswegen umso wichtiger, dass wir menschenfeindliche Anspielungen aller Art immer klar zurückweisen - genau so wie Du es gemacht hast, danke! Außerdem kann man an [email protected] schreiben, die machen das dann weg. Keine Kunst.

ich mach es nicht weg, aber nur deswegen, damit man nachvollziehen kann, dass ich solche scherze hier nicht sehen möchte... ich weiß schon, wie es gemeint war und ich weiß auch, dass die postiv-voter dieses comments den gedanken dahinter zutiefst verurteilen und es wirklich einfach "nur" als provokanten schwarzen humor verstehen - trotzdem, bitte lasst es (und ich erspare uns hier die predigt mit "mit solchen scherzen fängt es an"...)

tl:dr; man muss pc nicht übertreiben, aber der ist sehr über der grenze, please dont, sonst muss ich durchgreifen

Solange es windstill ist ...

NEU AUF INW

Gerade Hot

73%
3256
1

Schönes Ding

93%
3545
27

Zukunft der Pfandautomaten