Feed
Top Kommentare

Das Grün* kommt von den Chloroplasten aus den gefressenen Algen, die aus dem Verdauungstrakt hinaus in andere Körperregionen umgelagert werden, Stichwort Kleptoplastide.

Je nachdem, wieviel und wie vollständig (mit/ohne Zellkern) das funktioniert, blieben sie sogar zur Photosynthese fähig (z.B. bei Elysia chlorotica, auch eine Sackschlundschnecke wie die obige) und ernähren die Schnecke einige Monate. Bei denen wurden sogar Gene an die Schnecke übertragen, damit die Schnecke für die Chloroplasten wichtige Porteine synthetisieren kann.

*Grünfärbung ist bei evolutorisch niedrigen Tieren (wie z.B. Wirbellosen, hier: Schnecken) Nichtstandard und meist ein Hinweis auf irgendeine Interaktion mit der pflanzlichen Nahrung

"Kleptoplastide" - was ist denn das für ein geiles Wort! Vielen Dank dafür heart

PS: Schade, dass ich es morgen wieder vergessen haben werde frown

Kommentare

Das Grün* kommt von den Chloroplasten aus den gefressenen Algen, die aus dem Verdauungstrakt hinaus in andere Körperregionen umgelagert werden, Stichwort Kleptoplastide.

Je nachdem, wieviel und wie vollständig (mit/ohne Zellkern) das funktioniert, blieben sie sogar zur Photosynthese fähig (z.B. bei Elysia chlorotica, auch eine Sackschlundschnecke wie die obige) und ernähren die Schnecke einige Monate. Bei denen wurden sogar Gene an die Schnecke übertragen, damit die Schnecke für die Chloroplasten wichtige Porteine synthetisieren kann.

*Grünfärbung ist bei evolutorisch niedrigen Tieren (wie z.B. Wirbellosen, hier: Schnecken) Nichtstandard und meist ein Hinweis auf irgendeine Interaktion mit der pflanzlichen Nahrung

"Kleptoplastide" - was ist denn das für ein geiles Wort! Vielen Dank dafür heart

PS: Schade, dass ich es morgen wieder vergessen haben werde frown

"evolutorisch" ist aber auch nicht schlecht. cool

Die Frage ist aber: Was passiert, wenn wir die Schnecken essen? enlightened

Dann wirste auch grün im Gesicht, weils Dir schlecht wird. ;-)  +++Warum gibt es eigentlich keine grünen Flamingos ? Wenn die grüne Paprika fressen...?

Ach, ich finde die Wissenschaft immer so furchtbar kompliziert. Ich lese gerade, dass Flamingos ihre Farbe erhalten, weil sie u.a. kleine Krebse essen. Von Krebsen weiß ich, das sie erst rot werden, wenn man sie kocht. Also wenn die Flamingos ... ?

Jetzt frag ich mich, was für eine Farbe Flamigos bekommen, wenn man sie kocht. Bestimmt lila oderso smiley

cool

NEU AUF INW

Gerade Hot

50%
1067
1

iNW-LiVE Daily Picdump #150724

100%
1957
2

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #150724