Feed
Top Kommentare

Du meinst: Gelsenkirchener Barok. Alias Bottroper Barock. Alias Bochumer Barock.

Aber richtig. Besser wäre hier Fliesentisch mit Kurbel.

Auf dem Tisch: Tabak zum stopfen von Penny, teilweise in der Dose, teilweise verteilt in den dunklen Fliesenfugen.
Daneben: Aschenbecher. Zwei. Einer mit drei alten Bonbons, Nagelfeile, einem Knopf und mehreren Cent Stücken.
Daneben: Leere Tüte vom Grillwagen mit Knochen. Von gestern. Muss noch weggeworfen werden.
Daneben: Glas mit Fanta von der Tochter.
Daneben: verbogener Kronkorken, der auf kürzlichen Pilsgenuß Rückschlüsse zulässt.

Die Fliesen sind zu schlicht und eine Kurbel für die Höhenverstellung fehlt auch. Ich stehe da eher auf traditionelle Fliesentische nach Gelsenkirchener Art. 

Kommentare

smiley

Wenn ich so mit der Kreissäge umginge, hätte ich schnell nur noch 9 Finger, dann 8, 7, 6 ...

unsauber gearbeitet - schmiert sich das Zeug in die Hosen usw... und das Ergebnis ist auch nur 3/5

hartzer in ganz D: jahaaa...spanish style!

 

Die Fliesen sind zu schlicht und eine Kurbel für die Höhenverstellung fehlt auch. Ich stehe da eher auf traditionelle Fliesentische nach Gelsenkirchener Art. 

Du meinst: Gelsenkirchener Barok. Alias Bottroper Barock. Alias Bochumer Barock.

Aber richtig. Besser wäre hier Fliesentisch mit Kurbel.

Auf dem Tisch: Tabak zum stopfen von Penny, teilweise in der Dose, teilweise verteilt in den dunklen Fliesenfugen.
Daneben: Aschenbecher. Zwei. Einer mit drei alten Bonbons, Nagelfeile, einem Knopf und mehreren Cent Stücken.
Daneben: Leere Tüte vom Grillwagen mit Knochen. Von gestern. Muss noch weggeworfen werden.
Daneben: Glas mit Fanta von der Tochter.
Daneben: verbogener Kronkorken, der auf kürzlichen Pilsgenuß Rückschlüsse zulässt.

Karin Ritter ist entzückt

Pefekt beschrieben! Danke für die schönen Kindheitserinnerungenheart

Gerade Hot

89%
4256
7

Da war noch Budget übrig...

89%
4046
2

Das haben wir gleich