Feed
Top Kommentare

https://www.isnichwahr.de/r22827420-deutscher-komodo-3000.html

Warum daraus ein GIF machen ?cheeky

Kommentare

Komodo3000? Ist denn schon wieder Silvester?

SO EIN FEUERBALL JUNGE surprise

SO EIN FEUERBALL JUNGE

Kann jemand das YT Video hier posten? hab es schon ein paar mal gesucht, aber nicht finden können

https://www.isnichwahr.de/r22827420-deutscher-komodo-3000.html

Warum daraus ein GIF machen ?cheeky

Ahja - genau das mein ich! mail

Bei Höhenfeuerwerken wie hier werden die Feuerwerksbomben ja per Mörser (Rohr mit Treibladung unten) in die Luft geschossen.
Was ich mich frage: Wäre es nich günstiger (und evtl sicherer) das ganze Feuerwerk an einen Wetterballon zu hängen und dann auf entsprechender Höhe seitlich abzuschießen? Da könnten die Treibladungen wesentlich kleiner sein.

Hier sieht man eine Kugelbombe. Kugelbomben werden in Inch gemessen. Dies werden so um die 8" sein. Auf youtube findet man hierzu sehr viele Videos. Mehr findt man jedoch wenn man nach "Shells" sucht. Hier findet man auch Videos mit noch größeren Kugelbomben.

Zu deinem Punkt mit mit dem Wetterballon solltest du auf youtube nach "myanmar firework balloon" suchen wie z. B. hier

aus der Anzahl an fail videos hierzu vermute ich, dass es nicht wirklich sicherer ist.

Da wird das Feuerwerk ja beim Aufsteigen und direkt über der Menge gezündet. Beim Höhenfeuerwerk sind ein sollten ein paar hundert Meter Abstand zwischen Beobachtern und Abschusszone sein.
Ich meinte eher, dass man das ganze an einem Stahlseil festbindet und erst wenn das Ding die richtige Höhe hat und dann per Fernzündung (mit evtl. Not-Aus) das Feuerwerk starten.

 

Zum Glück, kein Affenhaus in der Nähe kiss

Der Ballon wäre die Treibladung, also wäre die Treibladung größer. Man könnte aber Wasserstoff reinpacken oder Knallgas, das kommt bestimmt gut an bei der Bevölkerung.

nein

Komodo, nicht Komet .... Amateure!

Gerade Hot

100%
1584
4

iNW-LiVE Daily Picdump #010321

87%
3040
6

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #010321