Feed
Kommentare
@interessant Frage mal die bewohner auf Malorca bitte, was die von Deutschen halten, die dort Urlaub machen. Dann sind das, nach deiner Ausführung alles Nazis? Du spinnst doch. Und was heisst bitte verankert? Die meisten hier sind nicht über 30 und wie soll sich da was verankert haben, wenn die Zeit, in der solch eine Manifestierung statt fand vor knapp 60 jahren war? Und zu Letzt...DAS IST KEIN FORUM! ..so ..
es ist sehr traurig zu sehen wie deutlich sich hier dokumentiert wie sehr ein (latenter) rassismus inm der deutschen gesellschaft verankert ist. Selbst menschen die sagen sie seien liberal und nix gegen ausländer haben zeigen in solche foren wie hier ihr wahres gesicht
also die deutschen in dem beitrag die im erten moment aussehen wie nazis sind mal völlige schlappschwänze! wenn der adolf sowas gesehen hätte wären die ohne mit der wimper zu zucken im kz gelandet! des weiteren isr das problem, dass wir deutschen auf grund unserer vergangenheit nichmal "heil" sagen dürfen ohne im gefängnis zu landen! und das prob is einfach, dass wir nich hart genug sein dürfen, weil wir sonst nazis sind! und ohne härte keine strenge und keine kontrolle! ganz ehrlich! adolf hat mit den juden, schwarzen und behinderten echt was gemacht was absolut ibtollerabel ist! aber als führer eines landes (autobahn, arbeitsplätze, akzeptanz des deutschen volkes) gab es einige ansätze die nicht verkehrt waren! ich bin kein rechter! und will auch nicht anstacheln! aber lasst euch das alles mal durch den kopf gehen!
heult doch ihr ausländerfeindlcihen feiglinge....aby the way...das bschiebesystem solll also zu lasch sein=????geht mal nach hamburg oder nach frankfurt in die ausländerbehörden....
asynchron schon wieder
echt, am besten raus mit dem pack. ich hab zwar früher auch gedacht es gibt ausnahmen, aber ich hab genau das gegenteil erlebt und die gehören nicht hierher. wir haben genug idioten im land, da müssen wir nit noch aussem ausland welche hierher holen
was ich daran so schlimm finde ist, das wir deutschen voll die arschkarte haben. Lassen wir Ausländer locker rein...sind wir naiv und zu tollerant...machen wir es nicht, heisst es wir sind rassisten und genauso wie damals. Wir lassen sie also rein! Hier in Deutschland haben wir ein schwaches rechtssystem und da die Ausländer sich grupieren, was deutsche eher weniger tun, steigt automatisch die kriminalität der ausländer stärker als der der deutschen. Machen Wir nun was dagegen und greifen hart durch und härter als bei deutschen, weil die eher einzelnd kriminell sind und nicht so organisiert ( Organisiertes verbrechen muss zerbrochen werden, da es nichts bringt, einzelne fische zu ertappen) heisst es wieder wir wären nazis und jeder schimpft auf uns rum! Also tun wir es nicht oder eher selten. Da wir es nicht tun ..sind wir wieder weicheier und können nicht ordentlich regieren! Man sollte allerwelt die Fakten offen auf den Tisch legen ... von Deutschen und von Ausländern ...sollte Gründe dafür finden warum es so ist und auch zugrunde legen! Dann sollte man VIEL härter durchgreifen ...in Gefängnisse verbannen ... abschieben(wenn nicht anders möglich) und das ganze offen und hart eindemmen. Todesstrafe ist SCHWACHSINN.... Warum sollten wir Menschen, die Menschen töten, damit belehren, in dem wir sie töten? Dann sind wir nicht besser und der Tod ist keine Strafe! Schwachsinn.
gibts noch nnen vierten teil???? Des hört doch auch wieder so mittendrin auf?!?
das ist mal wider typisch deutsch: wegschauen, tolerieren, raushalten. erst wenn es zu spät ist wird eingegriffen! :boese: wie kann unser staat da eigentlich zusehen? ein paar muslimische vollidioten schaffen es das die polizei und selbst der staatsanwalt angst haben. die bauen sich da einen staat im staat und die gucken nur zu! erinnert mich irgendwie an den libanon und die hisbollah :fassungslos:
Natürlich seid ihr Deutschen selber Schuld. Da ist ein Haufen absolut krimineller Abschaum unterwegs, und ihr seid nicht in der Lage, sie zu bestrafen. Sie tanzen euch auf der Nase rum, weil ihr zu blöde seid. Welcher Straftäter soll denn vor einem derart lächerlichen Rechtssystem wie dem hier Angst haben? Die Leute vergewaltigen Frauen, jagen ihnen solche Angst ein, daß sie das Land verlassen, und ihr laßt die Leute hier? Welcher normale Mensch kann dieses Verhalten verstehen? Ehrlich gesagt, tut ihr mir leid. Weil vor 40 Jahren ein größenwahnsinniger Deutscher Unschuldige umgebracht hat, müssen jetzt unschuldige Deutsche unter größenwahnsinnigen Ausländern leiden. Soll noch mal jemand behaupten, Gott hätte keinen Sinn für Humor.
... die dudes sind echt ganz schön hart drauf! hoffe die kommen nich so bald in den osten... nichma die bullen trauen sich gegen die dudes vorzugehen die haben nämlich immer alle nen großen bruder :sad: :erwischt: :aehm:
Also zu der verstreuung von Ausländischen Bürgern unter Nationale Bürger hab ich eine kleine Geschichte. Vor knapp 3 Jahren sind Türken in unser Nachbarhaus gezogen und ich wusste nach einem Jahr immernochnicht welche Türken, die da Tag ein Tag aus ein und aus gingen, überhaupt da wirklich gewohnt haben? Denn es waren im Schnitt 20 Leute. Wir hatten nie Probleme mit ihnen oder sonstiges, manchmal nervten die Kinder die morgens um 5 Uhr wohl aus dem Haus geschmissen wurden um auf den mülltonnen zu spielen aber es sind auch nur Kinder. Sobald man übrigens sich über solche Sachen beschwert wird man als Razist beschimpft. Also nach knapp 1 1/2 Jahren ist eine Nachbarin von uns verstorben und ihr Haus wurde frei, sofort wurden interessierte Türkische Käufer gefunden die Verwandt waren mit unseren Nachbarn. Die Leute die das Haus geerbt hatten wollten aber nicht an Ausländer verkaufen und wurden natürlich auch direkt als Razist beschimpft, doch ihre Entscheidung entstand durch das Zusehen der Verwarlosung des Hauses unserer Nachbarn, das wirklich schien bald auseinander zu fallen. Nach der Aktion sind unsere Nachbarn ausgezogen weil die Siedlung bei uns angeblich Razistisch sei. So schaut die Integration aus Leute... Absolut perfekt... Das Problem ist nicht das sie nicht klapt sondern das die Immigranten nicht wollen!
naja das was du sagst stimmt zum teil, du musst aber die kinder und eltern der ausländer so erziehn müssen dsa sie die deutschen nicht ''asozialisieren''
der hat bräunugscreme drauf hahaha
spinnst du? wenn du die abschiebst, kommen neue. schon mal darüber nachgedacht? wie wärs mit präventivmaßnahmen schon in der kindheit? z.b. die ghettoisierung der ausländer in " soziale Brennpunkte"? verteilt sie mischt sie mit deutschen und ihr werdet sehen was passiert!! abschiebung ist keine lösung!

Gerade Hot

100%
2412
3

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #021222

100%
2425
4

iNW-LiVE Daily Picdump #021222