Feed
Top Kommentare

Wozu ein Apple Produkt reparieren !?

Sind die nicht zum Wegwerfen gedacht ? Quasi als derzeitiger Lifestyle Trend ?

Kurze Antwort: Ja

Kommentare

Ja ne is klar, jemandem 1500€ zahlen damit er n 1000€ Handy repariert... Apple user...

Ich frag mich ja immer, wie man es schafft, sein 1000€-Smartphone in so ein Form zu biegen...

Eines schönen Abends fuhr ich im Dunkeln eine Straße entlang, übersah einen fiesen, dunklen Stein. Das Rad warf mich ab und ich landete, mit einem Smartphone in der Hosentasche bewaffnet, mit der Hüfte auf dem Bordstein. Das Smartphone verfügte über einen Stahlrahmen und sah anschließend recht ähnlich aus. Ok, das Ding kam aus China und hat nur knapp 300 € gekostet, ich kann mir aber vorstellen, dass es einem iphone ähnlich erginge.

Aber die Leute von Heute, haben die doch immer in der Gesäßtasche, wo sie halb rausschauen, weil die mittlerweile zu groß für die Gesäßtasche geworden sind...
Da kann das gar nicht passieren, wenn man mit der Hüfte aufschlägt :D
Evtl wenn die sich hinsetzen und vergessen, dass da was Exorbitantes in ihrer Gesäßtasche sitzt... Ja genau, das könnte es erklären....

Kosten für den Arbeitsaufwand in der Schweiz: € 1'000.- 

Will it b(l)end?

Wozu ein Apple Produkt reparieren !?

Sind die nicht zum Wegwerfen gedacht ? Quasi als derzeitiger Lifestyle Trend ?

kann mir jemand dem seine nummer geben?

Man kann alles reparieren, ist nur eine Frage der Kosten.

immer wieder geil beim reballing zuzuschaun :D

 

Wenn es krumm ist, kann man doch einfach eine Banane draufkleben. yes

Kurze Antwort: Ja

Lange Antwort: Nur wenn man Chinese ist.

Gerade Hot

100%
2463
4

iNW-LiVE Daily Picdump #200920