Feed
Top Kommentare

Mitschuld definitiv nicht. Als Autofahrer bist du immer selbst für dein Fahrzeug verantwortlich.

Seh ich das richtig, dass der Idiot im Mini auf den noch größeren Idioten im filmenden Auto hört und los fährt ?!

Wäre er stehen geblieben wäre nix passiert !no

 

Kommentare

Motor ist ausgebaut.

Was nuschelt der?

Blyat

Darum: Mehr Fahhrad fahren! Brauchste auch kein Führerschein! wink

Hinter der Schranke stehenbleiben ist aber auch dumm.... man man man. 

In Deutschland hätte der "Weisende" hier gerade ein Video von seiner Mitschuld gemacht. Und das Gefuchtel kann wohl kaum missverstanden werden.

Mitschuld definitiv nicht. Als Autofahrer bist du immer selbst für dein Fahrzeug verantwortlich.

für mich hat er Kopfhörer auf und den Taktstock geschwungen... enlightened

crying was geht in solchen Köpfen vor? Oder wieviel Alkohol kann man  tagsüber trinken und noch fahren? crying

Auch Du wirst in Panik nicht notwendigerweise besser reagieren.

Seh ich das richtig, dass der Idiot im Mini auf den noch größeren Idioten im filmenden Auto hört und los fährt ?!

Wäre er stehen geblieben wäre nix passiert !no

 

Der grössere Idiot ist definitiv der, der auf dem Bahnübergang "eingesperrt" wird. Und noch viel grösser ist der Idiot, der dann nicht mal auf die Idee kommt, die Schranken zu durchbrechen.

Von Letzterem hat in Idiot Hinten den Idiot Vorne per Hupen ausdrücklich abgehalten, und Idiot Vorne wollte dann nicht lange überlegen, weil der Zug muß ja bald kommen.

 Dann ist der Idiot ja sogar noch ein grösserer Idiot, als ich dachte, Denn die Schranken durchbricht man logischerweise vorwärts, nicht rückwärts! no

Nichts ist eine größere Idioiotie als zu meinen, wer in so einer Situation ist, würde notwendigerweise rational denken. Außer das zu denken und gleichteitig, daß man mit rationalem Denen nie in so eine Situation kommen kann.

Gerade Hot

87%
335
1

No title #269447

83%
1493
2

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #260220

95%
694
1

No title #262557

94%
1958
6

Kleiner Größenunterschied