Feed
Kommentare
Ja, der schwimmt gegen sich selber...muss wohl Schizophren sein ^^ P.S: Wie sich der Off-Sprecher rein hängt ^^ (ich sags, ja: die sind bei sowas immer am Besten :D) @ Snake: Na klar...und der Mond ist aus Käse *Augenroll*
Aber die Kommentatoren sind gut drauf und Hut ab, ganz alleine zu schwimmen. "Aussenseiter" gehören genauso gut dazu wie die Stars. Siehe "Cool runnings" und die Bobmannschaft von Jamaika .
"Bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen wurde Moussambani wegen Visa-Problemen die Teilnahme verweigert, obwohl er seine Bestzeit auf unter 60 Sekunden gesteigert hatte." mittlerweile schwimmt er auch deutlich schneller als wohl alle hier :)
eines der geilsten vidz ever
hey, das war doch vor nen paar jahren mal?! der typ hat in nem fluss mit krokodilen das schwimmen gelernt... und weil er ohl der einzige war, der überlebt hat, kam er dann halt zur olympia...
Also der Kerl durfte mit schwimmen weil seine Nation nicht genug Sportler für diese Disziplin gefunden hat (müssen glaub ich 4 sein). Dadurch wurde ein Freitiket vergeben, (verlost, verschenkt oder so ) das dann der kerl da erhalten hat. Und es war halt keine professioneller Schwimmer.^^ Und durch sehr viel Glück hat der dann tatsächlich nen kampf gewonnen. Oder die beiden anderen habens abgesprochen um den armen die Blamage zu ersparen.
ich denk net das man da weiter kommt^^
tja, aber erstmal weiter...
@nikoteen bei so nem hohen wettkampf, wird man nach dem ersten Fehlstart disqualifiziert. Echt krass das der eine da mit der Technic 40sec auf 50m braucht. wer weiß wie er abgehen würde, wenn er zumindestens sein Kopf unter Wasser halten würde. Schwimmen rulez^^
Ja is richtig, war in Sydney 2000... 2004 war Athen.. Ich find solche Sportler richtig richtig groß, es gab auch mal den Skispringer "Eddy the Eagle" ... Oder der Film "Cool Runnings" greift dieses Thema ebenfalls auf
das war bei den olympischen spielen 2004 in sidney...irgendein Vorlauf. hab ich damals gesehen...war richtig lustig^^
Hier gehts allerdings nicht um einen Sportler aus "ECUA(R)DOR" wie du es so schön sagst, sondern um Äquatorialguinea ;) ... Ganz groß übrigens, der zeigt Willensstärke, und sind es nicht gerade diese Szenen, die Olympia ausmachen? Und er hat auch nicht Gold gewonnen, das war lediglich eine Vorschlussrunde, mit seiner Zeit konnte er sich jedoch nicht für die Finalrunde qualifizieren.
Das war eine von den Wildcards die Staaten bekommen die keine "Professionellen" Sportler stellen können. Wie z.b. Ecuardor eins ist. da die anderen sich disqualifiziert haben gewinnt ein Wildcard athlet xD
.. das war soweit ich weiß das finale von olympia in sydney... der typ hat gold gewonnen ;=)

Gerade Hot

61%
3691
12

iNW-LiVE Morning Picdump #060420