Feed
Copyright claim
12.05.2019
77%
11631
10

iNW-LiVE Daily Picdump #120519

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

  Bestimmt nur POpcoRN yes

@ homi-wan85. Jo, du hast Ahnung. Dann erklärst du mir auch, warum jeder Waffennarr, Jäger werden darf und noch unverständlicher: warum ich kein Kaninchen erlegen darf aber mit einem billigen Angelschein gerne einen 150 cm Hecht. Das ist Riesenquark und so Nichtdenker wie du sind Riesenquark.

Kommentare

sind fake news, das ist dasselbe Bild nur in Schwarz-Weiß.

https://www.snopes.com/fact-check/mad-cow-versus-brexit/

Offensichtlich haben Milchbauern noch ein bisschen Restverstand.

jo und weil Kriminelle nur illegale Waffen benutzen, lasst uns das Waffengesetz nicht verschärfen! yes

keine Ahnung haste... das deutsche Waffengesetz ist teilweise ein Riesenquark ... als Jäger und Angler kann man Ruck Zuck Probleme bekommen wenn man zum Beispiel ein einhändig zu bedienendes Klappmesser mit arretierbarer Klinge mitführt... Bei der Ausübung "Angeln und Jagen" darf man es führen aber auf der Fahrt ins Revier nur nicht zugriffsbereit "sprich in einem geschlossenen behältnis" transportieren. Absolut praxisfremd...  weil viele leute einfach "waffen" ablehnen und keine ahnung haben gibts solche Regelungen.

Ich bezog meine Aussage auf die Schweizer Abstimmung in 6 Tagen über die Verschärfung des Waffenrechts. Steht das bei euch etwa auch an?

@ homi-wan85. Jo, du hast Ahnung. Dann erklärst du mir auch, warum jeder Waffennarr, Jäger werden darf und noch unverständlicher: warum ich kein Kaninchen erlegen darf aber mit einem billigen Angelschein gerne einen 150 cm Hecht. Das ist Riesenquark und so Nichtdenker wie du sind Riesenquark.

Da kann ich nur mal anraten sich zu erkundigen wie der Erwerb einer Jagderlaubnis oder auch einer Waffenbesitzkarte abläuft. Und was da für Zeit bzw. Geld gefordert ist.

Zu mal Leute die diesen Weg gehen wissen, dass der Staat etwas mehr auf die Finger schaut als üblich. 

Die "bösen Jungs" besorgen sich ihre Waffen auf anderen Kanälen, die schneller und günstiger sind.

 

Und Jagdrecht sollte nicht mit dem Waffenrecht verwoben werden. Z.B. ist der Besitz eines Bogens in Deutschland ab 18 Jahre legal, die Jagd damit aber nicht. 

Ein großes Küchenmesser so wie es fast jeder zuhause hat, fällt in der Öffentlichkeit unter ein Führungsverbot und wird als Waffe bewertet. 

 

Sehr interessante Themen, die gewiss viel Interpretationsraum lassen und die Gemüter spalten.

 

Mit bestem Gruß

Ein Nicht-Nichtdenker

Das gleiche gilt für Tontechniker, Stage Hands etc.. Während der Arbeit braucht man ein Multitool oft, aber auf dem Weg zur Arbeit kann man es dann schon mal loswerden....

  Bestimmt nur POpcoRN yes

Gerade Hot

91%
566
1

No title #198080

100%
552
1

No title #197872

91%
83
0

No title #191027

93%
539
0

No title #198195

100%
535
0

No title #197037