Feed
Top Kommentare

Die Leute sind ja auch da oben, um die unberührte Natur zu genießen. Da können die sich doch nicht auch noch Gedanken um ihren Müll machen. yes

Und 100 Sessellifte, drei Souveniershops, zwölf Hütten, drei Restaurantes und, gaaanz wichtig, ein Starbucks.

Kommentare

3,000 kg .... also 3kg? crying
Geht doch noch. Stellt euch mal nicht so an!

Auf 8000m haben die ,glaub ich, andere Probleme...

Die Einheimischen verdienen soviel Geld an den Touris. Das können die ruhig machen. In Deutschland wäre da oben ein Mülleimer mit täglicher Leerung

weil die sherpas "soviel geld" verdienen können die leute ja ihren müll liegen lassen? Ähm gehts noch? sad

Und 100 Sessellifte, drei Souveniershops, zwölf Hütten, drei Restaurantes und, gaaanz wichtig, ein Starbucks.

Die Leute sind ja auch da oben, um die unberührte Natur zu genießen. Da können die sich doch nicht auch noch Gedanken um ihren Müll machen. yes