Feed
Top Kommentare
#quickpic9541437052440.jpg
@Gille Pluto bewegt sich auf uns zu, da er magnetisch angezogen wird. Das liegt an den großen Eisenvorkommen am Nordpol der Erde. Quelle: Galileo
Kommentare
Gibt bestimmt bald 'ne Pluto-Straßenapp von Google...
@DerKleineLukas Hast recht, habs mal gefixt http://imgur.com/HRhtgih
Wo bleibt der Dickbutt am Ende? :OoO:
@Kwitschibo86 Bekommst du auch in Russland, ist weniger weit weg.
also meine begeisterung über den felsklumpen hält sich irgendwie in grenzen... finde da die gasplaneten oder die venus wesentlich interessanter
@wertb zrx erinnert sich, wenn auch nur entfernt, an Einschläge im noch jungen Sonnensystem. Ich bin beeindruckt.
@Gille @Todesschnitzel: Das doch aber alles schon verrostet!
Gibts da Plutonium ? :cerealguy:
Krass das is ja wie bei CSI
@wertb Pluto ist vielleicht noch so jung, dass er geologisch aktiv ist (radioaktive Elemente sind eine Vermutung, da kein massereicher Planet in der Nähe ist, wie bei den Monden von Jupiter).Ich erinner mich außerdem noch entfernt , dass Einschläge im noch sehr jungen Sonnensystem sehr viel häufiger waren. Die Atmosphäre von Pluto hat eine so geringe Dichte. Da würden höchstens winzige Körper aufgehalten werden.
@wertb Ist halt schwer zu treffen, weil er so klein ist :Iprof:
@wertb Ja und Nein. Grund ist eher, dass der Planet ist wohl sehr sehr aktiv ist und sich selbst ständig durch wälzt. Deswegen keine sichtbaren Einschläge (mehr).
hat Pluto eine Atmosphäre oder warum sind dort so wenig Krater zu sehen? ich meine er ist im Kuipergürtel dort müsste er ja eigentlich Krater haben

Gerade Hot

100%
2449
2

iNW-LiVE Daily Picdump #061222

88%
1958
3

No title #061337