Feed
Top Kommentare
Ich will das Video dazu sehen und nicht dieses behinderte GIF. Ich verstehe immer noch nicht, wieso aus so vielen Videos GIFs gemacht werden. Hat das überhaupt irgendwo irgendwelche Vorteile?
@Nicci @GPam: In welcher Zeit lebst du denn? Hier ein Vergleich zu WebM vs. GIF: - Noch weniger Kilobyte groß - Format braucht keine Plugins oder Updates - Ein bekanntes Format seit langem, kein Codec-Wahnsinn - Muss sich nicht auf das wesentliche beschränken - geringer Platzbedarf auf Websites - lassen sich arrangieren, speichern, behandeln wie Videos - starten von alleine, wiederholen sich mit ein paar Zeilen JS, kein Interface nötig - Hochladen ohne große Portale (YT etc.) möglich - Erstellen (schon immer) ohne (teure) Software möglich
Kommentare
@Art Vandelay Wo ist der Schnee :angry:
@Nicci wichtiger weiterer Punkt zu WebM ist die Performance. Auf Dekstops und Notebooks kein Thema aber der GIF Dump braucht auf meinem iPad Air durchaus einige Sekunden zum Laden und bis alle GIFs ein mal durchgelaufen sind, ruckeln sie. Trotz dem angeblich so schnellen A8 SoC. Auf dem iPad 1 war der GIFdump nicht nutzbar - oder nur mit minutenlanger Wartezeit. Ein WebM braucht wesentlich weniger Leistung und ist auch schlicht kleiner (weniger RAM Verbrauch/Traffic was insbesondere auf Mobilgeräten im Mobilnetz wichtig ist).
Ich verstehe die GIF Pest nicht. Da wird ein Format aus der PC Steinzeit wiederbelebt. Ohne Ton mit Sagenhaften 256 Farben und mit gewaltig großen Datein. Wozu sollte man da noch ein WebM mit Ton, besserem Kontrast, Farben, FPS und Kontrollmöglichkeiten bei viel weniger Dateigröße (beeindruckend, was für Fortschritte die Datenkompression gemacht hat!) haben wollen? :ugly: Ich verstehe warum INW das macht - man kann nur anbieten, was da ist aber ich kann absolut nicht nachvollziehen, warum Konzerne wie Google, Facebook ,Twitter und Co. nicht ein viel größeres Interesse daran haben. Die wollen möglichst viel Content bei möglichst wenig Traffic. Wieso sind da überhaupt noch GIFs erlaubt? Wikipedia setzt konsequent auf WebM. Das ist nicht so wie MPEG zu MP4 und ähnliches. GIF zu WebM ist ein Unterschied von Lichtjahren. Wäre daher natürlich auch schön, wenn INW das unterstützen würde. Mit dem neuen Design vielleicht gell? :trollface:
@Nicci Gif funktioniert einfach. Bei Videos wird viel mit fragilem Javascript in Frames gearbeitet, was oft leider zu Problemen führt.
kann jemand erkennen was die da in den Schnee gepinkelt haben?
@Nicci webm läuft nicht auf safari
@Nicci ruhig roter... das neue isnichwahr ist fast am ende der testphase in nur einer dekade wird es endlich für alle da sein
Warum sind die Menschen in Syrien denn so traumatisiert? Das ist doch anscheinend voll witiz? :foreveralone:
Na gut, weil alle das Video sehen wollen, habe ich mir halt die Mühe gemacht und gegoogelt http://www.youtube.com/watch?v=NL0zLHLMBVw
@Nicci bestimmt mit dem neuem design :uglygaga:
@Nicci - Mehr als 256 Farben
@Nicci @GPam: In welcher Zeit lebst du denn? Hier ein Vergleich zu WebM vs. GIF: - Noch weniger Kilobyte groß - Format braucht keine Plugins oder Updates - Ein bekanntes Format seit langem, kein Codec-Wahnsinn - Muss sich nicht auf das wesentliche beschränken - geringer Platzbedarf auf Websites - lassen sich arrangieren, speichern, behandeln wie Videos - starten von alleine, wiederholen sich mit ein paar Zeilen JS, kein Interface nötig - Hochladen ohne große Portale (YT etc.) möglich - Erstellen (schon immer) ohne (teure) Software möglich
@Nicci ich bin für die einführung einer gif kategorie, dann wäre das endlich mal richtig geordnet
- Wenige Kilobyte groß - Format braucht keinen Player oder Plugins / Updates - Ein konstantes Format seit Ewigkeiten, kein Codec-Wahnsinn o.Ä. - Beschränken sich meist aufs Wesentliche - geringer Platzbedarf auf Websites - lassen sich arrangieren, speichern, behandeln wie Bilder - starten von alleine, wiederholen sich von alleine, kein Interface nötig - Hochladen ohne große Portale (YT etc.) möglich - Erstellen (mittlerweile) ohne (teure) Software möglich
@Nicci damit du da wieder ein Video draus machst, um den Käse mit WhatÄpp zu teilen

Gerade Hot