Feed

Ätsch #2

alt #4

Copyright claim
09.08.2018
82%
10100
15

iNW-LiVE Morning Picdump #090818

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

Eine spitze Pizza, belegt mit Pizza-Spitzen ausgewählter Spitzen-Pizzen.

https://abload.de/img/astereeeecefpr.jpg

Kommentare

https://ksassets.timeincuk.net/wp/uploads/sites/55/2015/08/1990NWAPhotoshot250815.hero_.jpg

Eine spitze Pizza, belegt mit Pizza-Spitzen ausgewählter Spitzen-Pizzen.

Man muss nah genug ran gehen um das Gemurmel zu verstehen laugh

Wie kann man das eigentlich feststellen? Zuerst dachte ich an die Radiokarbonmethode, aber die funktioniert ja eigentlich nur mit Materialien von der Erde, weil man nur da weiß wie viel 14C regelmäßig entsteht. Und offenbar funktioniert sie auch nicht mit Steinen, sondern nur mit organischem Material, was nicht mehr lebt.
Wird sonst irgendwas mit Halbwertszeiten gemessen? Und wenn ja, woher weiß man dann wie viel von dem Isotop auf dem Herkunftsplaneten/Asteroid/* vorhanden war?

Wenn man die durchschneidet kann man 4560000000 Ringe zählen. Braucht man aber ein Mikroskop zum Zählen.

https://abload.de/img/astereeeecefpr.jpg

Gibts auch ein "made in ..." Schriftzug?

Aha

Weißte, woran man erkennt, dass dein Bild Fake ist?
Genau: Tausendertrennpunkte nutzt man erst seit dem 18. Jahrhundert.
Ätsch!

guckst du hier : https://lexikon.astronomie.info/meteor/isochronen/

 

Ansonsten kann man auch einfach annehmen, dass sich der Brocken seit dem Urknall mit einer statisterisch ergemittelten Geschwindigkeit von 3,14159 km/s auf uns zu bewegt hat. Der Urknall war bekannterweise im Zentrum des Weltalls so ne kleine Explosion, die im Raum ganz viele Bröckelchen um sich geschleudert hat. Rechnet man gewisse gravitationsbedingte Ablenkungen der Flugbahn heraus muss man nur noch die Distanz zum Zentrum des Universums abmessen und kommt damit auf das Alter

https://www.weltderphysik.de/thema/hinter-den-dingen/mittelpunkt-des-universums/

Dh. die Erde hat seit dem Urknall hier auf den Brocken gewartet. Soweit so gut, aber woher weisz man wann der Brocken die Erde erreicht hat?

@Seelax Wo hast du die statisterisch ergemittelte Geschwindigkeit gefunden. Sieht fast nach Pi mal Daumen aus.

na die hat im das zentrum des weltalls verraten ^^

NEU AUF INW

Gerade Hot

89%
3972
6

Bestes Kostüm

88%
7754
3

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #110818