Feed
Top Kommentare

In diesem Fall im Englischen zeigt der Apostroph Besitz an; ist also korrekt. Es geht die Legende, genau diese Regel und deren Übernahme als Ursache für das "Deppenapostroph" anzusehen.

Linguisten sehen das anders: http://www.iaas.uni-bremen.de/sprachblog/2007/04/26/apostrophenschutz/

Im Englischen ist das so korrekt.

Kommentare

oh gott die armen neuen besitzer cool

Ernst gemeinte Frage: Warum benutzen die Amis eigentlich ständig das Deppenapostroph? Haben die eine andere Rechtschreibregel als wir in Deutschland? Das wird ja sogar bei großen Firmen wie McDonald's falsch geschrieben.

Eselsbrücke: Dem Adam sein Haus: Adam his house → Adam's house

McDonald sein Restautant ...

Also ich seh viel öfter, dass die Deutschen das falsch verwenden.

In diesem Fall im Englischen zeigt der Apostroph Besitz an; ist also korrekt. Es geht die Legende, genau diese Regel und deren Übernahme als Ursache für das "Deppenapostroph" anzusehen.

Linguisten sehen das anders: http://www.iaas.uni-bremen.de/sprachblog/2007/04/26/apostrophenschutz/

Danke für die Erklärung. Wusste ich nicht und hab mich nur immer gewundert.

Im Englischen ist das so korrekt.