Feed
Top Kommentare

Naja, Bremsenreiniger löst öliges/fettiges, wenn der Dreck nur wasserlöslich ist, dann kriegt man damit natürlich nix weg...

es ist noch suppe da... *sing*

Kommentare

Dafür klebt jetzt alles an der Werkank fest ! wink

wer garantiert, daß in der bereits geöffneten Dose überhaupt Energydrink ist, und nicht irgend ne andere Suppe?

es ist noch suppe da... *sing*

Der Titel ist falsch. Ich weiß jetzt immer noch nicht WARUM Energy Drinks besser sind.

Weil sie Dreck weg machen!!!   no

Naja, Bremsenreiniger löst öliges/fettiges, wenn der Dreck nur wasserlöslich ist, dann kriegt man damit natürlich nix weg...

pH-Wert 2,7

Er hätte auch jede andere Säure nehmen können. Essig mit 3,0 oder Essigessenz mit 2,0 zum Beispiel.

Der pH-Wert hat gar nicht so viel damit zu tun, ob eine Flüssigkeit ätzend wirkt. Dafür schaut man nach dem K-Wert (Säurekonstante)

...ja, aber Essig oder Essigessenz stinkt bestialisch! Besser man nimmt Säure wie Energiedrinks oder Cola (egal welcher Hersteller). Auf diese Weise gibt es wenigstens eine sinnvolle Verwendung für dieses Zeug! crying

Aber das klebt von dem ganzen Zucker. Cola Zero könnte ganz gut funktionieren

Auch die zuckerfreien Alternativen kleben ziemlich, ausserdem sind sie ueblicherweise etwas basischer. Also lieber normale Cola und hinterher nochmal mit Wasser abspuelen. Wenn ich mal Metalteile reinigen muss, mache ich das fast immer so. Z.B. fuer Fahrrad-Ritzel oder -Kette ist es fast unschlagbar.

....nun tu mal nicht so als würdest Du Dich körperlich mit einem Fahrrad betätigen angrysowas tun echte ISN/INWler nicht! crying

Ganz ehrlich, wer das Zeug in sich hineinkippt hat sie wirklich nicht mehr alle. Das ist imho schädlicher als rauchen.

Desswegen verdünne ich Cola immer mit Rum. Ist gesünder.

.....super Idee! Warum da noch keiner drauf gekommen ist? yes

NEU AUF INW

Gerade Hot