Feed
Top Kommentare

Nein tut mir leid, nackte Möpse sind hier unerwünscht.. 

Wenn du dich auf ein Motorrad setzt, ist das hier wohl kein Problem. kiss

Kommentare

Wenn man ein feiner Herr ist, so wie ich nutzt man eh einen Rasierhobel.

Männer haben Bärte.

Das ist die aktuelle Mode... Junge Männer sehen aus wie Holzfäller. Aber nicht wie Holzfäller, die Bäume fällen, sondern wie Holzfäller, die denen gefallen wollen, die Bäume fällen.

Solange niemand mein Gesicht mit nem Mikroskop anschaut bleibe ich bei meinem Rasierer ^^

Elektrisch ist halt nur was für Leute die fauler als schmerzempfindlich und perfektionistisch sind.

Ich bin so faul, dass es ein Bart wurde über den man mitn Trimmer gehen kann und wo die Welt nicht untergeht, wenn man ein Haar dabei nicht erwischt hat.

Hä? crying

Elektrische Rasur:

+schneller als Nassrasur

+weniger Aufwand als Nassrasur

-zieht an den Haaren

-rasiert nicht sauber und gleichmäßig

besser?

hatte bei der elektrischen Rasur immer weniger Probleme als bei der nassen, was Schmerzen anbelangt.

Nach einiger Zeit kann die Haut naß ab - aber halt nicht mit stumpfer Klinge.

BTW, Auch den ziehenden Elektrorasierer kann man mit neuen Klingen versehen - oder das nächste 10-€-Gerät kaufen.

Du hast was vergessen. Nass kann man sich nur glatt rasieren. Mit dem elektrischen kann man aber auch seinen Dreitagebart behalten.

Außerdem hab ich da noch nie etwas an den Haaren ziepen gespürt. Vielleicht solltest du deine Klingen mal wieder schleifen oder zumindest mal ölen.

Ja ok, ich sprech da nur von glatt und das ist mit nem elektrischen nicht so doll, 3 Tage macht natürlich Sinn.

Edith: Welcher Mensch ohne Leben gibt denn für so einen Kommentar ein Minus? broken heartcool

Kannst du das illustrieren? Eine Mops-Hälfte elektrisch und die andere nass rasieren? kiss

Gerade Hot

90%
4515
8

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #010321

93%
185
0

No title #025014

86%
1446
2

No title #017209