Feed
Top Kommentare

Hör nicht auf Mizzle-µ, ich verkauf dir ein L!

Kommentare

mal ne Frage an die Experten: kann man bei so nem Teil so leicht den Schub kontrollieren? Meine Vorstellung war eigentlich so ein Hebel wie bei den großen Maschinen, aber das sieht mir ja eher nach Trigger/Gaspedal oder sowas aus...ich hab keine Ahnung frown

Das ist auch ein Hebel, wie beim Pedal ist der bei solchen Manövern auch immer besetzt. Das Prinzip heißt Schup Vector und leitet den Abgasstrahl der Triebwerke in die gewünschte Richtung, wodurch der Flieger so tanzen kann. Habe das Ganze (denke eine SU-35) mal live auf der ILA gesehen und muss sagen, beeindruckend wie die scheinbar die Physik außer Kraft setzen.

 

PS. Und denk nicht, dass das ein kleiner Flieger ist, ist 22 Meter lang und wiegt knapp 27 Tonnen crying

 

  

Du hast recht. ABER...die MIG 29 besitzt keine Schub Vector Kontrolle wie Beipielsweise eine F-22 . Hier ist unr ein guter Pilot am Werk der mit Hilfe der Quer und Seitenruder die Massenträgheit ausnutzt. Allerdings sind solche Manöver extrem gefährlich weil man kontrolliert die Strömung abreißen lässt.

Das ist keine Mig 29, das ist eindeutig eine Sukhoi. Die haben sehr wohl Schubvector. Ohne das ist so ein Manöver unmöglich. Wenn ein "normaler" Jet unter 300-400km/h kommt klatscht das Ding einfach runter....

MEIN GOTT RÜDIGER !!

ist aber ein echtes fugzeug.

ist aber ein echtes fugzeug.

Ich kaufe ein L!

Ich möchte lösen.... Figgse

Konsonanten werden nicht gekauft. wink

 

Aber ja, hatte den Spruch auch direkt im Kopf. cool

Hör nicht auf Mizzle-µ, ich verkauf dir ein L!

Nix da, bei mir bekommst du's günstiger! :D

deutsche Ingenieurskunst

russia! russia ! russia

MIG 29 "Fulcrum"

Gerade Hot

84%
3686
8

iNW-LiVE Daily Picdump #171021

91%
4994
8

iNW-LiVE Daily Picdump #161021