Feed
Copyright claim
15.01.2018
61%
13098
11

iNW-LiVE Daily Picdump #150118

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

weil er das Netzwerkdurchsetzungsgesetz durchgedrückt hat. Dabei ist er auf eine populistische Welle über angeblich so krass verbreitete Fake-News aufgesprungen hat und kommerzielle (soziale) Plattformen mit dem Gesetz über Androhung hoher Geldstrafen motiviert übermäßig und unreflektiert Nutzerinhalte zu löschen. Die Auswirkungen machen sich mittlerweile durch verstärkte Löschung von Beiträgen und Profilen (insbesondere bei Twitter) bemerkbar.

Das Gesetz beinhaltet auch die Pflicht für Plattformbetreiber eine Anlaufstelle in Deutschland zu schaffen, was gut ist ! (ja, es ist nicht alles schlecht... nur fast)
Dieser Pseudokampf gegen "Hass-Rede" (was ein super schwammiger Begriff ist) ist aber schon längst durch Gesetze abgedeckt (Beleidigung, Verleumdnung etc). Das Geschwätz vom "Rechtsfreien Raum Internet" kommt nicht daher, dass wir eine Rechtslücke hätten, sondern lediglich daher, dass wir eine überlastete und unterbesetzte Justiz haben, die gezwungenermaßen nach Prioritäten arbeiten muss.

Ähm wie soll das denn funktionieren ? Oder ist das als Tränke gedacht ?

Kommentare

.- sowas ist dann verwirrend, wenn man die 0,001% Höchstverwirrter und die 99,999% Alt-Right Trolle die solche Sachen äuißern für die (trauirige) Realität hält. 

ähm könnte man schon wissen...

Ähm wie soll das denn funktionieren ? Oder ist das als Tränke gedacht ?

Zu dumm zum Fotografieren cheeky

is richtig fotografiert, server hats wohl beim hochladen gedreht indecision

Ok, dann sry ^^

Beziehe Wissen über das aktuelle politische Geschehen aussließlich über www.isnichwahr.de - brauche Erklärung, warum das nun Ironisch sein soll!

weil er das Netzwerkdurchsetzungsgesetz durchgedrückt hat. Dabei ist er auf eine populistische Welle über angeblich so krass verbreitete Fake-News aufgesprungen hat und kommerzielle (soziale) Plattformen mit dem Gesetz über Androhung hoher Geldstrafen motiviert übermäßig und unreflektiert Nutzerinhalte zu löschen. Die Auswirkungen machen sich mittlerweile durch verstärkte Löschung von Beiträgen und Profilen (insbesondere bei Twitter) bemerkbar.

Das Gesetz beinhaltet auch die Pflicht für Plattformbetreiber eine Anlaufstelle in Deutschland zu schaffen, was gut ist ! (ja, es ist nicht alles schlecht... nur fast)
Dieser Pseudokampf gegen "Hass-Rede" (was ein super schwammiger Begriff ist) ist aber schon längst durch Gesetze abgedeckt (Beleidigung, Verleumdnung etc). Das Geschwätz vom "Rechtsfreien Raum Internet" kommt nicht daher, dass wir eine Rechtslücke hätten, sondern lediglich daher, dass wir eine überlastete und unterbesetzte Justiz haben, die gezwungenermaßen nach Prioritäten arbeiten muss.

schankedöhn!

Weil Minister Maaslos das offensichtlich ebenso tut.

Gerade Hot

100%
987
3

iNW-LiVE Daily Picdump #211021