Feed
Top Kommentare
ieWahrheit labert scheiße! Keine Ahnung von Gewaltenteilung! Die Polizei wird streng kontrolliert - es gibt aber tausen Polizisten wovon 0,01% ober KACKE sind! Von 10.000 Fussballfans, Rechten, Linken, Demokraten, Liberalen, Politikern oder sonst wenn sind aber genausoviele bzw. viel mehr KACKE! Also laber nicht du spacken! wenn ich den scheiss von destalkerly wieder mal lese. du depp weisst doch nicht einen furz vom leben. drecksbullen machen was sie wollen und einen scheiss kannst du die dran hindern.wenn die wollen nehmen die dich auseinander ohen das du was dagegen tun kannst. weisst du penner eingentlich das die bullen dich nicht so ohne weiteres in deinem auto anhalten dürfen? nicht ohne verdacht? und wie oft zeigst du penner deinen führerschein weil du dir vor den bullen in die hosen scheisst? und kommt mir nicht mit soner kacke wie gewaltenteilung.laber nicht von sachen von denen du keine ahnung hast. st.pauli ultra hooligan?du penner hast doch keine ahnung davon,hockst mit deinem fetten arsch jeden tag am rechner und schreibst commis während pauli im stadion spielt. laber nicht so eine kacke. zum video: die drecksbullen haben falsch reagiert. als bulle muss ich sehen können das der mann alt war und mich darauf einstellen das er nicht so reagiert wie andere menschen. ich muss mich auf gebrechen einstellen.und da kann ich als bulle nicht von hinten kommen und dem nen knüppel zwischen die beine hauen. das ist wieder mal typisch für bullen.abgesehn davon sind englische bullen sowieso alles inzucht-opfer.
Kommentare
der Typ war doch schon total fertig (wackeliger gang und keine reaktion auf sein umfeld) Wäre ich als passant zwischen einer gruppe Bullen und Demonstranten würde ich mich schnellsten aus dem staub machen aber den interessiert das garnicht... Warum der allerdings weggeschubst wurde ist mir nicht ersichtlich. nur so wie er darauf reagiert hat handelt es sich bei mir nicht um übertriebene Polizeigewalt, immerhin ist er nur hingefallen und hat sich nichts getan dabei. Krasser finde ich dagegen die Linken die dann die Polizei behindert haben als sie ihn dann zu reanimieren versucht haben.
noch mehr info zu "friedlichen" neonazis in lüneburg: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,618671,00.html
Hey Leute ^^ wir können die ganz diskusion jetzt eh schon längst begraben... die Wahrheit hat die CapsLock Taste gefunden ... das is ein "ich habe immer bei allem recht" knopf... verdammt aber auch... LG
das ist hier oben in Lübeck genauso. wir haben die Rechten weitestgehend nach Wismar und andere Städte vertrieben, aber dafür hat sich da wo vorherdie rechten waren eine sehr große sehr linksorientierte Szene herausgebildet. Und bei Demos kommen hier auch etwa 500 Linke auf einen Rechten.
[QUOTE=Luzifa;498992]Die Linken sind doch tief im Inneren froh das die Polizei da ist den bei den Muskeln-statt-Hirn Rechten würden sie den kürzeren ziehen....und wie.Ich hab euch trozdem lieb =)[/QUOTE] Also da wo ich herkomm (Süddeutschland) sind im Regelfall die Rechten froh, dass die Polziei da ist, da kommen nämlich immer circa 100 Linke auf einen Rechten (Tübingen Juli '07: Zitat aus dem Schwäbischen Tagblatt: "Rund 10.000 Gegendemonstranten standen am Samstag am Tübinger Europaplatz etwa 230 Neonazis gegenüber. Zwischen ihnen allerdings sorgten 1.400 Polizisten dafür, dass die verbalen Attacken nicht eskalierten. Hier eine Zusammenfassung der Berichterstattung der vergangenen zwei Tage.")
@dieWahrheit:....vllt hätte ich mich auch lieber konservativer super christ nennen sollen das stünde dann in einem guten Verhältnis zu deinem Kommentar und deinem Namen.Denn erstens schreit die Wahrheit nicht das hat sie nicht nötig und zweitens ist sie unvoreingenommen und kein unwissender Mode Pöbler. Und zum Unterschied Rechts/Links naja,die Linken werden sicherlich nicht gefragt haben ob sie die Scheiben einschmeißen dürfen.Vom Hirn her geben sie sich in meinen Augen beide nicht viel,nur die Rechten sind dazu auch noch Dumm. Ach ja da fällt mir noch was ein,ich weiß doofe Situation aber rein vom Prinziep.Die Linken sind doch tief im Inneren froh das die Polizei da ist den bei den Muskeln-statt-Hirn Rechten würden sie den kürzeren ziehen....und wie.Ich hab euch trozdem lieb =)
Auserdem Rechte sind friedlicher als linke. Ham die linken damit Schlagzeilen gemacht Häuser anzuzünden wo noch Menschen drin sind? Dann brennt halt mal eine Auto oder ein leeres Hotel bei na Demo von den Linken ABER kein volles Asylantenheim!!!
entschuldigung aber was auch immer er getan haben mag, ob er spazieren war, von der arbeit kam oder ob er vieleicht tatsächlich auch demonstriert hat. die handlung von dem polizisten war völlig ungerechtfertigt und unrechtmäßig! und ohne jetzt auf die acab schiene kommen zu wollen, sowas habe ich auch schon erlebt und es ist einfach immer wieder erschreckend, dass viele polizisten völlig ungeschoren davon kommen wenn sie ihre aggressionen an harmlosen menschen auslasen. damit meine ich nicht alle polizisten und ich finde auch, dass es situationen gibt in denen der einsatzt von gewalt seitens der polizei gerechtfertigt ist. aber von dem armen mann ging ja mal definitiv keine gefahr für irgendwen aus.
VLL hat er ja nicht damit gerechnet von einem Polizisten geschlagen zu werden wenn er auf seinem Heimweg ist und nix macht .. noch einmal haette ersx sicher net gemacht ^^
Und zu dem vid, mal ehrlich, wer geht so grad nach hause wenn vor einem demonstranten sind und hinter einem ne horde polizisten mit hunden ? Will mir einer von euch sagen der hätte das nicht mitbekommen und geht ganz gemächlich rum ?!?
Boah dieWahrheit, lies dein Verschwörungsbuch und sei ruhig lol
mein kommentar war vllt etwas drastisch, aber mal ehrlich: wer soll denn sonst diese straßenschlachten verhindern? in göttingen haben linke demonstranten gartenmöbel auf der straße angezündet und bei häusern die nach etwas mehr aussahen scheiben eingeschlagen
oh mein gott, wenn ich hier lese, er hätte die polizisten provoziert muss ich kotzen... und klar polizisten sind nicht alle so... doch so ein kleiner prozentteil wie hier alle schreiben sind es nicht...es sind schon weitaus mehr. die die situationen gerne einmal ausnutzen um ihren stress abzubauen oder was weiß ich.
dieWahrheit labert scheiße! Keine Ahnung von Gewaltenteilung! Die Polizei wird streng kontrolliert - es gibt aber tausen Polizisten wovon 0,01% ober KACKE sind! Von 10.000 Fussballfans, Rechten, Linken, Demokraten, Liberalen, Politikern oder sonst wenn sind aber genausoviele bzw. viel mehr KACKE! Also laber nicht du spacken!
Fehlentscheidung keiner ist Frei davon! Und tut nicht so kacke, es gibt schwarze Scharfe aber die Polizisten die ich kenn sind nett! Das sagt ein St.Pauli Ultra Hooligan!

Gerade Hot

57%
1858
3

iNW-LiVE Daily Picdump #260522

93%
2149
2

No title #262682