Feed
Top Kommentare

http://www.bilder-upload.eu/upload/5832f1-1497695370.jpg

Cool! Inklusive Plattform für die Bogen- und Flammenwerferschützen!

Kommentare

Wenn die ihre Spazialausbildungen auch so hin bekommen wie den Hund bei (3, 04 MIN). Dann nennt mich absofort 2Pac.

 

pfff wie rückständig wir haben seit 2008 dem im Einsatz:
https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserwerfer_10000

 

pfff wie rückständig wir haben seit 2008 dem im Einsatz

https://de.wikipedia.org/wiki/Wasserwerfer_10000

Jetzt wird das wohl nix mehr mit unserer geplanten Weltrevolution. Mist. 

Ich find das Ding ehrlich gesagt Klasse.
Beamte werden weniger gefährdet und nach einer Maschine, die hohes Verletzungspotential für Demonstranten hat sieht es nicht aus.
Die Taktik - einengen, ermüden, eingreifen - die hier wohl angedacht ist halte ich für sinnvoll.
Besser als einfach rein und draufprügeln oder mit Tränengas drauf.

Fehlen nur noch gute Bildschrime hinter den Fenstern, mit denen man den Demonstranten einreden kann, dass dahinter hunderte Beamte warten. cool

Noch vor wenigen Jahren, wäre die Entwicklung eines solchen "Fahrzeuges" undenkbar gewesen. Eine Zumutung und ein riesen Schritt in Richtung Polizeistaat.
Heute wohl nichts besonderes mehr und ein Zeichen das global etwas deutlich schief läuft, was vor wenigen Jahren noch der feuchte Traum eines SF-Actionfilm Regisseurs gewesen wäre.
Mittlerweile bin ich froh das ich schon ein Alter erreicht habe, um die Auswirkungen dieser offensichtlich so gewollten Gesellschaftsentwicklung in Höchstform nicht mehr erleben zu müssen.
Gut das ich keine Kinder habe........

Half life^^

Na toll, ein kleiner Bagger mit Schutzschild und Gadgets, wahrscheinlich völlig überteuert...

Was mir wirklich Sorgen macht, ist die Musik dazu! cheeky

http://www.bilder-upload.eu/upload/5832f1-1497695370.jpg

hahaha lol cool

Toll, wenn Staten in sowas investieren, anstatt in Bildung und gute Lebensverhältnisse frown

Was heißt hier "anstatt"?

Nur weil ein Anti-Riot Fahrzeug gebaut wird leiden direkt die Kinder darunter?

WTF?

Das habe ich nicht geschrieben. Aber von den Kosten eines solchen Fahrzeugs könnten auch soziale Projekte finanziert oder sicher auch die ein oder andere marode Schule renoviert werden ... eine Frage der Priorität

Ist auch eine Möglichkeit "den Bürgeraufstand" in den Griff zu kriegen. Aber wir wissen ja, alle die auf die Straße gehen sind eh Krawallsuchtis.

Das ist es doch eh, worauf diese ganze Aufrüstung der Polizei hinzielt. Aufstände und nicht "Terrorbekämpfung"

Cool! Inklusive Plattform für die Bogen- und Flammenwerferschützen!