Feed
Kommentare
Als ich i schrieb, hab ich das einfach so aus meinem Bauchgefühl geschrieben. Ganz ab von irgend welchen Grammatikregelungen, die - wie so oft in der deutschen Grammatik - durch andere Regelungen widersetzt werden, jedoch nicht, wenn eine dritte Regelungen alles wieder über den Haufen wirft. Am Ende man eine Matrix-logarithmische-Berechnung durchführen muß, um die letztendliche Grammatikregelung für Fall 317 ausfindig zu machen.
-Baum. Kartoffel. 2 Wörter. -Ciceros Worte. Über welchen Unterschied redest du da , befummler..?? ,, Beiden Worte " gibt es nicht. Es müsste wennschon heißen ,, (..) wieder , die Worte ".
in soviet russia....
epic fail kommentare ^^
Wörter: Duden, 1997: Die Pluralform (Mehrzahl) von "Wort". Beispiele "Einzelwörter", "Hauptwörter", Zeitwörter", "Eigenschaftswörter", "Fremdwörter"; Worte: Duden, 1991: Plur. Worte für Äußerung, Ausspruch, Beteuerung, Erklärung, Begriff, Zusammenhängendes "Epic Fail" ist eine Art Redewendung, etwas Zusammenhängendes. Daher ist Worte durchaus richtig.
Stimmt RedCloud, Himmel Arsch & Zwirn. Warum bin ich nicht selbst drauf gekommen?
Es sind ,,Wörter", hectic.
Ohh, da sind sie wieder die beiden Worte.
mein sohn warum hast du nix anständigs glernt?:P
:p
DAS! sind Russen
:D:D
wow... episch
Ist das in Kirgistan ? :rofl:
Gegen die inflationäre Nutzung der Wortgruppe "Epic Fail"!

Gerade Hot

97%
2853
1

No title #193264

100%
1195
2

iNW-LiVE Daily Picdump #191021

92%
5298
25

iNW-LiVE Daily Picdump #181021