Feed
Kommentare
Snusch hat es erfasst und die meisten anderen erzählen hier einen Stuss zusammen. Man kann mit diesem Trick tatsächlich immer mit einem Gewinn raus gehen, WENN: - Es kein Tischlimit gibt, - und man unendlich viel Geld besitzt um so lange zu bieten bis man einmal gewinnt (denn dann verdoppelt sich der eigene Einsatz).
nein es waren keine illegalen casinos sondern das casino in duisburg hier ist der link davon http://www.westspiel.de/DUISBURG
@ruttschi: nein, 0,94%.
im echten casino verlieren bei der null die einfachen chancen zur hälfte, wer dies als versicherung bezeichnen will ... na bitte
Sind wahrscheinlich illegale Casinos weil ich mir sicher bin, dass das nicht erlaubt ist! Freunde von mir wurden auch schon rausgeschmissen durch den "Trick" und ja es gibt eine Versicherung bei der 0... hab ich doch selbst schon gehabt
tja im casino kriegt man ja auch hausverbot sollte man diesen "trick" versuchen. dazu kommt noch das er die null komplett weggelassen hat. daher vergrößert sich die chance das man im internet diese 7 versuche durch hat auf 0,997%-->noch höhere wahrscheinlichkeit:DD also braucht man immernoch glück bei dem spiel und man muss aufhören ...denn am ende gewinnt immer nur die bank:666:
eine versicherung gibt es nur beim black jack und nein man wird nicht aus dem casino gemschmissen ich habe diese strategie ca.5 stunden an 2 tischen ausgeübt und die croupiers haben ihn natürlich nach schneller zeit gesehen aber haben gesagt das eh irgendwann das limit erreicht wird, ich hatte bisher immer glück weil ich genug geld zum verdoppeln hatte und nie ans tischlimit gekommen bin
Also ich find das lustig das einige schon im Casino waren und den Trick ausprobiert haben, weil wenn dieses Vorgehen auffällt muss man den Tisch bzw das Casino verlassen... es ist einfach nicht erlaubt. Und zu der 0 wenn man auf Farben setzt und es kommt die 0 hat man in echten Casino´s eine Versicherung also kriegst du dein Geld teils oder ganz bin ich mir nicht sicher zurück!!!!
also wie bereits erwähnt ist bei einer einzelnen drehung die chance 48,6 das heißt jedoch nicht das der "trick" eher strategie nicht funtkioniert, das sytsem baut einfach nur darauf auf das man einen riesen spielraum hat der beim verdoppeln leider schnell erreicht wird
Muss mich korrigieren. Natürlich stellt sich bei genauerer Rechnung stellt heraus, dass der Erwartungswert lediglich von der Begrenztheit des Budgets, dem Ereignis "0" (und natürlich dem anfäglichen Einsatz) beeinflusst wird. Es ergibt sich ein Erwartungwert, pro Spiel, von: code, wobei A der anfängliche Einsatz, und N die Anzahl der möglichen aufeinanderfolgenden Einsätze ist. Offenbar ist dieser negativ, also hat man - im Durchschnitt - Verlust.
von der statistik her funktioniert der trick, nur bei limiten oder gezwungenem beenden des spiels des casinos usw. funktioniert das system nicht mehr.
8) DANKE
In der Ausbildung haben sich einige Typen durch so ein "System" pleite gemacht. Sorry, aber wenn man in Statistik ein bißchen aufpasst geht man nicht ins Kasino (höxtens für den Spaß, nicht um zu gewinnen).
Sehr gut und verständlich dargestellt.
@ Konk aber die Null lässt sich bei der Wahrscheinlichkeitsrechnung ja mit einbeziehen. Wie gesagt, auf lange Sicht bleibt der Verlust immer bei 2,7% des Einsatzes, da ist auch nichts dran zu rütteln.

Gerade Hot

100%
2700
3

iNW-LiVE Daily Picdump #280123

92%
2575
5

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #280123

100%
1079
0

iNW-LiVE Morning Picdump #290123