Feed
Kommentare
Holen sie sich noch jetzt den Tsunamimaker. Und wenn sie jetzt gleich anrufen und sofort bestellen erhalten sie einen zweiten Tsunamimaker GRATIS dazu. Hier ist euer Horst Fuchs für Teleshopping!
es muss nich umbedingt n see gewesen sein könnte auch ein kanalausbau irgendeines flusses gewesen sein wo sie das ufer verbreitern um grösere schiffe durchfahren lassen zu können!:)
Ui eine Sex-plosi... nein moment.. Seexplo.. ne.. See-Explosion.. Aaaaah.
erstma die Kamera wiederfinden :p
sorry, hab ein minus vergessen:'(
@peter hinz kunz da es nicht kälter werden kann als ca 273°C ist das leider unmöglich lustig wärs aber^^
hoffentlich zerfetzt dir irgentwas :D
krass :) meine neuen polenböller gehen auch unter wasser *freu*
Das kommt davon, dass man mit vollem Magen (Erbsensuppe!) tauchen geht.
oha, der see is ja volle kanne explodiert! in tausend einzelteile!!!!!
Das dürfte die Frage der Mythbusters beantworten, ob man mit genug Sprengstoff unter Wasser ne surfbare Welle erzeugen kann. Diese IST es. Definitiv ;)
wenns jetzt arschkalt gewesen wäre, dann wär das wasser gefroren...
surfen? die welle kam wohl etwas zu schnell ;)
die cam dürfte schrott sein?! aber sonst: wieso nicht? So entstehen siherlich auch tsunamis, iwer testet wieder ne Bombe xD
Leck mich am Arsch!!! Da hätt man ja glatt drauf surfen können.

Gerade Hot

95%
1022
2

Gute Sache

100%
1733
5

That will show her

86%
748
0

Baaam

100%
802
0

Einstudiert