Feed
Top Kommentare

vielleicht hat sich der hund auch nur gefreut...

pssscht ich verrat dir jetzt ein krasses, heftiges Geheimnis über das Internet: Nicht alles was "amazing" betitelt wird ist auch amazing, wenn im Videotitel "things you never saw before" steht hast du die Dinge vielleicht schonmal gesehen. Der Titel "Dad of the year" is garkein Titel der von einer Jury für ein bestimmtes Video auserkoren wird, jeder kann das einfach hinschreiben =X
 

Kommentare

Vielleicht war das Kind auch frech und der Vater wollte seine Tasche auf das Mädchen werfen. Gleichzeitig kam der Hund vom Kind und Vater hatte Angst, dass dieser jetzt in die Tasche beißt. 

Was ist das denn für ein Depp? Der Hund war nicht aggressiv, sondern eher im Spielmodus. Das ist ein völlig übertriebene Reaktion.

Dad of the Day - ok.

statistisch gesehen ist die wahrscheinlichkeit, dass ein anderer vater im gesamten kalenderjahr 2017 eine größere heldentat vollbringt, sie aufzeichnet und ins internet stellt, doch ziemlich hoch. laugh

pssscht ich verrat dir jetzt ein krasses, heftiges Geheimnis über das Internet: Nicht alles was "amazing" betitelt wird ist auch amazing, wenn im Videotitel "things you never saw before" steht hast du die Dinge vielleicht schonmal gesehen. Der Titel "Dad of the year" is garkein Titel der von einer Jury für ein bestimmtes Video auserkoren wird, jeder kann das einfach hinschreiben =X
 

Egal was die Absicht vom Hund war, er hat dem Kind Angst gemacht und wurde vom Vater vertrieben. End of story!

Die story ist, dass der Vater sich absolut nicht unter Kontrolle hat. Nachdem der Hund sich schon längst zügig vom Kind entfernt, wirft er ihm die Tasche hinterher und als ob das nicht genug wäre, rennt er ihm auch noch hinterher und ich möchte gar nicht wissen, was passiert ist, falls er ihn noch erwischt hat. Wenn man jetzt "Dad of the Year" wird, wenn man seine Aggressionen nicht unter Kontrolle hat und sie an einem wehrlosen Tier auslässt, dann ist das tatsächlich end the story. Und zwar ein ganz trauriges. smiley

Ich glaube einfach mal das, was man im Video sieht. Und das ist ein Mann, der offensichtlich aus einem bestimmten Grund so reagiert, wie er reagiert. Und dieser Grund, den du nennst (Aggressionsproblem) ist weit weniger plausibel als der Grund, dass der Hund eine Gefahr für das Kind war. 

Steht Dir frei, das zu glauben. smiley

Der Hund läuft gar nicht auf das Kind zu. Es sieht eher aus, als würde er sich in Sicherheit bringen wollen, weil der gewalttätige Hausherr wieder da ist.

Dog? Eher verschüchtertes Hündchen. "Hero" = ROFL

Den Insert-Text m Video hat der Möchtegern-Held sicher selber geschrieben ....

vielleicht hat sich der hund auch nur gefreut...

Der Vater hätte bestimmt anderes reagiert, wenn er den Hund kennen würde

Gerade Hot