Feed
Top Kommentare

Den Trick kann man überall machen:

"Reines, destilliertes Wasser gefriert nicht automatisch bei 0 Grad, sondern kann in flüssigem Zustand weiter unter den Gefrierpunkt heruntergekühlt werden. Denn damit Wasser zu Eis wird, müssen sich Kristalle bilden können. Dazu benötigt das Wasser einen Impuls. Aber da in reinem Wasser keine anderen Zusatzstoffe enthalten sind, fehlt dieser Impuls hier. Schüttelt man das stark gekühlte Wasser, wird der fehlende Impuls gegeben. Nun bilden sich sofort Kristalle und das Wasser wird zu Eis."

Also würde ich mal schätzen das die Wüste nicht obligatorische für den Trick ist yes

 

 

Edith: "R"

Das ist doch Quatsch. In der  Wüste ist es immer heiß, weil die Sonne da so doll scheint. Ich tippe daher, daß es da so heiß ist, daß dem Wasser sofort alle Flüssigkeit entzogen wird und nur noch so eine Art Gel übrig bleibt. Sieht man doch auch ganz deutlich.

Kommentare

Interessant. Den Effekt hab ich sogar schon bei Mineralwasser gesehen; Flasche mit klarem, flüssigen Inhalt aus dem Kühlschrank genommen, geöffnet, zischt, zack, alles gefroren. Mein Gesicht ungefähr: yes

nennt sich unterkühlte Flüssigkeit *zustimm*

Gerade Hot

80%
738
4

No title #027152

92%
609
3

No title #039387