Feed
Top Kommentare
#5 ich machs immer andersrum, ich stell mich vors heisse fett und fange möglichst viel von den spritzern ab damit ich nachher die küche nicht putzen muss
Etwas in heißem Fett anbraten. Oder wie der Amerikaner sagt: Essen.
Kommentare
@Mops Und mein Avatar ist weg O.o manman.. hier hat sich ja einiges getan :D
@Mops :'( Danke für die Info! :)
@Mops ja, die alten bilder sind erstmal off
Keins der Bilder lädt :'(
@7eggert :facepalm:
@7eggert das sind keine rillen das sind schnecken, die kann man herausnehmen und ganz einfach reinigen
@7eggert das essen kommt ja nicht direkt auf die platte sondern in ein geeignetes gefäß (topf, pfanne, etc.) :Iprof:
@R33M hmm, ich hab da auch monkey gelesen. vielleicht liegt das an der art wie er sich bewegt. als ambitioniertem hobbykoch tut es schon weh mir das anzusehen.
@7eggert Das sind Beschleunigungsrillen. Die sind ab 200kmh selbstreinigend.
@R33M :uglylol: unterbewusster rassimus
Was ich schon immer wissen wollte (zu #5) 1) Wieso macht man solche Rillen in die Kochplatte? Das müßte doch sauschwer zu reinigen sein? 2) Wie kommt es, daß auf den Bildern trotzdem immer sauber sind?
@The Harriet Habe auch bisschen gebraucht. Der Trick ist, dass in der Wurzel kein negativer Wert stehen darf.
@R33M oh, ich sollte auch mal besser lesen:o
Macht nichts. Das lernst du noch. @The Harriet
"Die Rechenaufgabe wurde falsch geloest"

Gerade Hot