Feed
Kommentare
ha Flogag owned timmel26
klar, den gibts bei uns um die ecke. der macht sogar mousepads
fake: es gibt kein photoshop ;)
Fake. xD
So eine lustlos dahingelogene Statistik. Keine Mühe, keine Liebe zum Detail.
[quote=Felix;559918]es wurden also trotz viel viel viel mehr menschen, nur ein wenig mehr ufos gesichtet (bis 1990), was darauf schließen lässt, dass die meisten ufosichtungen wohl autentisch waren.[/quote] Der Ansatz ist nicht schlecht aber Du vergisst einen wichtigen Faktor: Auch der Drogenkonsum hat zugenommen. Die Anzahl der als "authentisch" bezeichneten UFO-Sichtungen kann genau deshalb nicht ansteigen, weil die Anzahl nüchterner Menschen gleich geblieben ist.
Wie schon Douglas Adams feststellte: Leben gibt es nur auf einer bestimmten Anzahl an Planeten. Das Universum ist unendlich. Unendlich geteilt durch x ergibt Null. Also gibt es kein Intelligentes Leben im Universum
Viel lustiger als die Grafik sind die Kommentare von Leuten, die nicht wissen, was convincing heißt...
haha wie witzig
Und wer kann überprüfen ob dieses Diagramm stimmt?
http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/8/8a/World-pop-hist-de-2.png interessanter finde ich, dass die anzahl der menschen viel stärker zugenommen hat, also die "überwachungsdichte" des luftraumes besser geworden ist, das prozentuale verhältnis von ufosichtungen zur bevölkerungsentwicklung jedoch verhältnismäßig gering ist. es wurden also trotz viel viel viel mehr menschen, nur ein wenig mehr ufos gesichtet (bis 1990), was darauf schließen lässt, dass die meisten ufosichtungen wohl autentisch waren.
was, wer hat das gesagt? *summt die titelmelodie von akte x* lalalalalala xDDDD
die grafik ist geshopt
i like turtles
wohl wahr, wohl wahr...

Gerade Hot

89%
3953
3

Hält sich hartnäckig