Feed

??? #6

Copyright claim
03.01.2017
23%
15781
26

iNW-LiVE Daily Picdump #030117

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

Selbstjustiz ist scheiße und falsch. Denke da muss es gar keine Diskussion geben.

Das vom Staat "geraubte" Geld *Zitat* frisst der Schäuble nicht persönlich auf *Zitat Ende* (Sigmar Gabriel würde es tun wenn er Finanzminister wäre, ist er aber nicht).

Hast du schon mal auf eigene Kosten eine Strasse geteert, so dass man Sie 30 Jahre lang befahren kann ohne Sie immer wieder nachbessern zu müssen? Und zwar zu menschenwürdigen Bedingungen, und nicht mit Sklaven? Oder deine Kinder auf eigene Kosten zur Schule geschickt, wo Sie von (meist) qualifizierten, studierten Lehrern unterrichtet wurden und nicht von einem ehemaligen Friseur (nichts gegen Friseure, es geht um den Standpunkt)? MIt dieser Einstellung darfst du eigentlich ncht mehr vor die Tür. Nicht mehr auf den durch Steuern finanzierten Strassen gehen, nicht mehr mit dem ÖPNV fahren, nicht mehr ins Kino oder Theater, und Strom darfst du auch nicht mehr haben. Das sind alles Dinge, die mit Steuergeldern subventioniert werden.

Ich bin auch der Meinung dass unsere Steuerrn nicht immer optimal ausgegeben werden und unser Sozialsystem einer grundlegenden Verbesserung Bedarf, aber der Fehler liegt nicht beim Staat, weil er Steuern haben will. Steuern sind was notwendiges, damit unsere Gesellschaft funktioniert. Wenn dir die Gesellschaft nicht passt, dann gehe wählen oder wandere aus. 

Beim Beispiel mit dem Nachbarn hast du technisch gehsehen Recht, aber brauchst du wirklich alle Äpfel vom Baum? Oder bist du nur so egoistisch dass du lieber Essen verkommen lässt als es jemandem zu geben, der es vielleicht braucht? Und ausserdem kannst du die Äpfel, die du dem Nachbarn freiwillig gibst (=Spende), von der Steuer abschreiben.

Kommentare

Der Picdump ist kaputt. Nur 6 Bilder und das letzte ist eine Browser-Aufforderung broken heart

wir könnten die gewonne zeit durch die wenigen bilder nutzen und einen kleinen internetkurs geben - Lektion 1: Post-Requests werden wiederholt, wenn man sie wiederholt

Wenn das so ist. Danke dann versteh auch ich das, und dir ein frohes neues and never Post-Requests :-) Danke dann versteh auch ich das, und dir ein frohes neues and never Post-Requests :-) cool und ich hab es verstanden without requests thx...

wasn hier los

Selbstjustiz ist scheiße und falsch. Denke da muss es gar keine Diskussion geben.

Menschen töten ist scheiße und falsch. Denke da muss es gar keine Diskussion über Selbstjustiz geben (meinen grünen hast du trotzdem).

Sofern man in einem Land mit einem funktionierenden Justizsystem lebt, ja.

Lol, ein Bild von irgendeinem versifften Typen + ein beliebiger Text = Internetwahrheit heart

Ja das mein ich doch auch, ich meine ok vielleicht war der wirklich ein Kinderschänder aber irgendwie, und das mag jetzt vielleicht etwas oberflächlich klingen, irgendwie sieht der Typ aus als wollte er eh mal einen umbringen.

Raub ist auch ist scheiße und falsch. Aber trotzdem finden es weit über 50 % der Bevölkerung in Ordnung.

wer findet raub in ordnung?

Ich hab ein Apfelbaum.

Mein Nachbar nimmt 40 % der Äpfel ohne meine Erlaubnis. Das ist Raub.

Mein Nachbar stimmt für eine Regierung, die ohne meine Erlaubnis 40 % meiner Äpfel nimmt.
Sind das nur "Steuern"?

Edit: Nur weil irgendwo etwas geschrieben steht, dass eine Institution jemanden ausrauben darf, heisst das nicht, dass Raub jetzt moralisch akzeptabel ist, oder?

Da fragt man sich immer aus welchem Keller diese Reichsbürger kommen und dann haben sie Internet und können sogar Tastaturen bedienenyes

Hat sich das Universal-Anschuldigungs-Wort von Nazi auf Reichsbürger geändert?

Streng mal deine Gehirnzellen an. Selbst in der Weimarer Republik, dem die Reichsbürger nacheifern, gab es steuern. Also ist deine Vermutung ich sei ein Reichsbürger ad absurdum.

Spracheingaben funktionieren auch in Sütterlin

Gerade Hot