Feed
Top Kommentare

link keinen netflix...hab ist was?

Der Yalufluss trennt China von Nordkorea. Auf den Booten kann Esswaren oder Zigarreten kaufen, oder Devisen wechseln. In China kann man als Südkoreaner über Mittelsmänner  Verwandte in Nordkorea ausmachen, die gekauften Esswaren werden aus dem Boot ans Ufer geworfen wo sie die hungernden Nordkoreaner dann auflesen. Affenfütterung nennen sie es. https://streamable.com/lxar

Kommentare

Das ist so traurig indecision und wir armen Deutschen leiden unter Depressionen..

"Jeder der an der Produktion von Pornos beteiligt ist, wird hingerichtet"

Interviewer: "Aww! :("

Der Yalufluss trennt China von Nordkorea. Auf den Booten kann Esswaren oder Zigarreten kaufen, oder Devisen wechseln. In China kann man als Südkoreaner über Mittelsmänner  Verwandte in Nordkorea ausmachen, die gekauften Esswaren werden aus dem Boot ans Ufer geworfen wo sie die hungernden Nordkoreaner dann auflesen. Affenfütterung nennen sie es. https://streamable.com/lxar

Lügenpresse! angry

In Wahrheit fliegen den Leuten in Nordkorea die gebratenen Tauben von alleine in den Mund. Und Flüchtlinge werden nicht hingerichtet, sondern so lange auf Blümchenwiesen mit Samtkissen gestreichelt, bis sie von der Unfehlbarkeit unseres geliebten Führers wieder überzeugt sind!

ich kann neu nur camp 14 ans herz legen. sehr berührende doku, echt richtig heftig.

 

Ist das die Doku, die im ZDF gezeigt wurde? Habe sie leider nur zur Hälfte geschafft war ziemlich spät und eine Wiederholung :/

keine ahnung... habs online gesehen :)

der betroffene flieht aus einem arbeitslager (in dem er geboren wurde) und erzählt von der flucht. sehr sehr heftig indecision

indecision

du meinst den, der seine Mutter verraten hat und die dann hingerichtet wurde? Der hat ein Buch geschrieben: Flucht aus Lager 14

jupp, mutter und bruder. aber du spoilerst hier ganz schön viel... ;)

 

Ich hab das Buch nicht gelesen, aber es liegt hier neben mir auf dem Tisch. Was ich geschrieben habe weiss ich aus Zeitungsberichten ^^

stimm ich zu. das unfassbarste in der doku: der aus dem arbeitslager und nordkorea geflohene will am ende dahin zurück weil er seiner aussage nach dort wenigstens ein reines herz hatte und sich nicht alles um geld dreht.

Hab ich doch erst letzte Woche gekuckt! crying

Dabei is dort eh so toll... ham wohl die doku nicht gesehen ^^ ( https://www.netflix.com/browse?jbv=80085020&jbp=1&jbr=3 )

The Propaganda Game:

"Die als Video-Tagebuch angelegte Doku begleitet Filmemacher Álvaro Longoria bei seiner Nordkorea-Reise, wo er die Propaganda-Maschinerie des Landes unter die Lupe nimmt."

 

Wie oben schon geschrieben, alles westliche Propaganda, um unseren geliebten Führer verächtlich zu machen.

Gerade Hot

100%
2271
7

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #031220

87%
2664
8

Spitz nach Nonuttnovember