Feed
Kommentare
Einem harmlosen Drummer, dem sagt man natürlich Bescheid. Aber bei so einem Streit...lieber nicht, da könnte man ja selber noch eine aufs Maul kriegen. Also lieber weghören.
fake
und ich dachte nur die deutschen verhalten sich so. aber das sozialverhalten scheint auch woanders im argen. :offend
Es sind schon Frauen in der U-Bahn oder in der Straßenbahn vergewaltigt worden, wohlgemerkt in Waggons in denen natürlich noch andere Leute saßen und niemand hat geholfen. So ist die Welt nunmal...
sehr geil gemacht
"Trotz des Rückgangs der Kriminalität hat Johannesburg immer noch den Ruf, gefährlichste Stadt der Welt zu sein." In Johannesburg wäre ich auch nicht rübergegangen...
Ich muss MarkS recht geben. Ich habe selbst genug eigene Probleme, ich muss mich nicht noch in einen scheiß Paarstreit einmischen. Maximal würde ich die Polizei rufen, von wegen Ruhestörung. Muss ja nicht sein.
chop made my day :rofl:
wem is noch der üble rechtschreibfehler aufgefallen?
Peng voll in die Fresse
Johannesburg ist nicht in Amiland, sondern in Südafrika. Spätestens seit der WM sollte das eigentlich jeder wissen...
Ich wollt mich über die Architektur der Ammi-Häuser lustig machen. Von wegen Lärmschutz und so. Ich wäre btw hingegangen, bewaffnet.
Und warum denkt jeder nur an die Frau? Die schreit hier doch am aggressivsten und wirft ganz offensichtlich mit Gegenständen. Hoffentlich ist ihm nichts passiert :rolleyes:
es ist eine sache hier am pc zu sitzen und zu sagen, ja klar ich würd sofort rüberlaufen und eingreifen... da kommt dann der zuschauereffekt zu tragen wie schon seit jahrzehnten bekannt, woher weiss man ob es überhaupt so schlimm ist, dass man sich nicht blamiert wenn man hingeht, wieso geht keiner der nachbarn hin, dann kann es ja doch nicht so schlimm sein usw...
MGizzle: Die Polizei rufen ist schon mal ein Anfang.

NEU AUF INW

Gerade Hot

80%
1887
2

No title #204401

94%
380
0

No title #202655