Feed
Top Kommentare

Die Möglichkeit Sex zu haben war wahrscheinlich die größte Inspirationsquelle für den Fortschritt.

10,33km in 7:53 macht einen Durchschnitt von fast 79 km/h. Bei so leeren Straßen find ich das jetzt nicht soein Wahnsinn...

Kommentare

10,33km in 7:53 macht einen Durchschnitt von fast 79 km/h. Bei so leeren Straßen find ich das jetzt nicht soein Wahnsinn...

der hat ja voll den umweg gemacht

Need For Speed 2 Diggaaaaa!!!!!!

Die Möglichkeit Sex zu haben war wahrscheinlich die größte Inspirationsquelle für den Fortschritt.

Lange nicht mehr so leere Straßen gesehen.indecision

Naja, schnell ist anders. Was war das für ein Ding? 80 ccm? Wenn der den dritten Gang voll ausdreht, fährt er ungefähr 10 km/h schneller als diese komischen Trabbis.

Wers schnell sehen will, sucht mal nach den Ghostrider-Videos.

Oder Le Prince Noir, das ist auch in Paris und schneller. Achtung miese Qualität

https://de.wikipedia.org/wiki/C%E2%80%99%C3%A9tait_un_rendez-vous

 

Ach ja, wenn Du das mit Ghostrider-Videos vergleichst, dann sage ich nur: Banause!

Ja, mir erschliesst sich der künstlerische Anspruch des oberen Videos tatsächlich nicht, im Vergleich zu den Ghostrider-Videos. Ich seh nur, wie jemand Vollgas über rote Ampeln in einer Stadt brettert. Aber ich lass mich gerne aufklären.

Lelouch war der erste, der sowas gemacht und dann auch noch gefilmt hat. Alles was danach kam war nur noch billiger Abklatsch, auch wenn es heute schneller geht. Auch hat er, selbst wenn seine Fahrt riskant war, sein Vorhaben am frühen Morgen durchgezogen, als die Straßen noch fast leer waren und nicht wie die gehirnamputierten Idioten heute im vollen Verkehr oder mit einer vielfach höheren Geschwindigkeit.

Hinzu kommt, dass den Film etwas mysteriöses umgab. Er wurde nur unter der Ladentheke gehandelt und viele Jahre war nichts über die Hintergründe bekannt. Weder wer der Fahrer war noch welches Auto genutzt wurde. Das wurde erst alles bekannt, als die "Tat" verjährt war. Die Fahrt hatte zudem den Sinn bzw. die Handlung, schnellstmöglich die Frau zu erreichen. Sowas wie eine Handlung fehlt bei den Nachahmern meist völlig.

Naja, ist ein französischer Film. Dass es da um Sex geht ist also mehr oder weniger klar smiley