Feed
Top Kommentare

Keine Polente? Ich dachte, die wurde gerufen...

Mit ist lieber, dass meine Frau und meine Kinder bei einem Unfall mit einem betrunkenen Fahrer stürben, als die Todesstrafe in meinem Land einzuführen.

Kommentare

#Z : Hast Du Dein Gehirn auf "Off" oder was ????????  Wenn es mit Deiner Familie jemals passieren würde, was ich Dir NIEMALS wünschen würde, möchte ich mich mit Dir noch mal unterhalten !!! angryangryangry

Bis vor kurzem hatte ich "nur" kein Verstaendnis fuer solche Dummheit. Seitdem aber ein Freund seine Familie (Frau und zwei kleine Kinder) verloren hat durch so nen Spinner, habe ich zugegebenermassen richtig Hass entwickelt auf solche ruecksichtslosen Trinker. Soviel Leid, was da zusammenkommt. Ich wuensche es keinem!

 

Edith: Mein Avatar hat damit nichts zu tun. Ich lasse mich immer mit nem Taxi fahren, wenn ich irgendwo trinken will.

Ich hätte die Autoschlüssel genommen, während er gepisst hat :)

War auch mein erster Gedanke. Und dann Autoschüsselweitwurf.

Fällt mir dazu gerade wieder ein:

Wer sich eine lange Fahrt durch die kalte, dunkle Nacht sparen will, schaut ab 2:35

Bitte weiterfahren, hier gibt es nichts (interessantes) zu sehen !angry

Neun Minuten 40 Video und jede Sekunde so spannend wie eine Folge Breaking Bad!
Kurze Zusammenfassung: Auto fährt Schlangenlinie auf dem Highway, Auto hält an und Fahrer pinkelt auf die Straße, die Cops werden gerufen und ein Truck stellt sich vor das Fahrzeug um die Weiterfahrt des besoffenen Verkehrsteilnehmers zu unterbinden. Die Polizei trifft ein, nimmt den Fahrer fest und entfernt das Auto von der Fahrbahn. Keine Pointe.

Keine Polente? Ich dachte, die wurde gerufen...

Boah werde ich da sauer.... angryKopfschuss, aber ins Genick !

Auch wenn ich Probleme mit der Todesstrafe oder allgemein solch drastische Strafen habe, finde ich das in solchen Fällen gerecht. Warum? Weil dieses Stück scheiße so viele Leben mit seiner Aktion ruinieren kann und er wird es immer wieder tun. Stellt euch vor eure Frau fährt mit euren zwei Kindern herum und sterben wegen solch einem Stück Scheiße, ne, allein beim Gedanken ballt sich meine Faust.
Und ja, ein Autounfall kann immer passieren wegen irgendwas, wie z.B. aufs Handy schauen, Reifenplatzer oder was weiß ich, aber sich betrunken hinters Steuer setzen ist das wohl schlimmste.

Warum findest du aufs Handy schauen beim Fahren weniger schlimm als sich betrunken hinters Steuer setzen? Aufs Handy schaut man sogar nüchtern.

Mit ist lieber, dass meine Frau und meine Kinder bei einem Unfall mit einem betrunkenen Fahrer stürben, als die Todesstrafe in meinem Land einzuführen.

Wenn es soweit kommen würde, mit Deiner Frau und Deinen Kindern (was ich Dir NIEMALS wünschen würde), möchte ich mich gerne noch mal mit Dir unterhalten !!!!!!  ERWARTE  DANN  ABER  KEIN  MITTLEID  VON  MIR !!!!!!!   Aus unserem Gespräch würdest Du als ein ganz ANDERER nach Hause gehen !!!!!!!!!  angrydevil

Scheinst beides nicht zu haben ....

Gerade Hot