Feed
Copyright claim
06.09.2016
66%
15020
16

iNW-LiVE Morning Picdump #060916

Auf isnichwahr.de findest du täglich die besten Bilder in den Daily Picdumps und einen täglichen Gifdump. 100% aktuelle und lustige Fun Pics. Jetzt mehr entdecken!
Rate it!
Top Kommentare

"maked"

Ich glaub das ist absicht... otter = süß = falsche kindersprache

Kommentare

erstmal "fuck dat surprise" gelesen :D

 

wird nicht klappen. hat die Maschine zerstört.

"maked"

Ich glaub das ist absicht... otter = süß = falsche kindersprache

Das Traurige ist, es könnte bald Realität werden. Es gab erste Rufe, dass die irregulären Verben abgeschafft werden sollen und für Vergangenheitsformen ausschließlich die Form <verb_grundform>+ed angewant werden soll.

Heißt so viel wie goed, maked, cutted, sleeped und Konsorten wären dann "normal".

Wäre das so schlimm? Praktisch das Esperanto-Addon für natürliche Sprachen

Ich weiß nicht so recht was ich davon halten soll. Als native speaker sehe ich das vermutlich aus einer anderen Perspektive, aber stell dir mal vor in der Deutschen Sprache würde das gleiche gemacht werden. Die Endungen der Konjunktionen der Vergangenheitsformen werden alle angepasst:

Ich gehe, Ich gehte, Ich bin gegehtet
Ich laufe, Ich laufte, Ich bin gelauftet
Ich esse, Ich esste, Ich hab gegesstet

Kommt einem erst einmal geistig behindert vor, kann aber im Nachhinein vieles vereinfachen. Genau so geht es mir im Englischen. Auf der anderen Seite wurde früher im Old English genau so gesprochen, da gab es auch keine irregulären Verben wie jetzt, sondern es wurde an die Verb-Grundform ein 't angefügt: walk't, drink't, jump't. Es gab Ausnahmeregelungen für Vokalendungen und Worte die auf "t" endeten, aber ansonsten fast das gleiche System wie das was durchgesetzt werden soll.

Persönlich bin ich für die Japanische Variante, denn dort gibt es nur die Grundform des Verbs + 4 immer gleich bleibende Endungen die zeigen ob es Gegenwart, verneinte Gegenwart, Vergangenheit, oder verneinte Vergangenheit ist.

Ich verstehe, Ich verstehe nicht
Ich verstand, Ich verstand nicht

wird zu

wakarimasu, wakarimasen
wakarimashita, wakarimasen deshta

Grundform + masu, Grundform + masen
Grundform + mashita, Grundform + masen deshita

So kann man jede beliebige Form bilden, solange man die Grundform des Verbes kennt. Keine Konjunktionen, keine aufwändigen Vergangenheitsformen, keine irregulären Verben.

Ich seie mir nicht sicher, ob du jetzt dafür oder dagegen seist.

Man bist du ein beutel.

Das kommt doch bestimmt von der AfD indecision

G-Nazi: angewanDt, is bei uns auch noch nicht durch das Einstampfen der irregulären Verbformen...

Schaue nicht auf die Möpse am Ende der Brücke! NICHT!...schon passiert.

Sowas bitte jeden Montag. :)

Hat da wieder einer etwas länger im Bett gelegen?

Diesen Montag gab es sowas nicht, daher mein Wunsch. :-P

Gerade Hot

81%
9190
13

iNW-LiVE Daily Picdump #300320

90%
3959
6

This Guy Knows What To Do.

87%
4005
9

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #010420