Feed
×

Fehlermeldung

Notice: Undefined index: und in _inw_videofield_add_meta() (Zeile 156 von /var/www/florence.isnichwahr.de/htdocs/sites/default/modules/inw_videofield/inw_videofield.module).
Kommentare
rufuskun... hattest du das echt schon mal eingesendet? oder war das in so nem bigpost von dir, wo du 20 videos reingeklatscht hast?
hatt ich doch schonmal vor 4 Monaten eingesandt, als die Sache noch frisch bei ARTE ausgestrahlt wurde... Übrigens ist diese Sache immernoch hochaktuell und keiner hält diese Kapitalistischen Heuschrecken auf, die nichtmal vor der Gesundheit ihrer besten Kunden zurückschrecken.
albern?
Schreklich ein giftiges gift. So was Albernes habe ich noch nie gesehen.
Dazu gab es doch shconmal was hier, da wurde mehr auf den Kampf gegen Bauern und deren lobbyismus eingegangen? Was mir noch präsent ist irgendeine Kleinstudie eines bauern mit seinen impotenten Kühen dank den mais. Wäre nett wenn jemand den link posten könnte, oder halt die Bomben auf deren Fabriken wirft.
warum verüben die lieben terroristen nichtmal anschläge auf solche unternehmen? Das wäre wenigstens sinnvoll. Jemand sollte diese Leute stoppen irgendwie und wenn man sie tötet und ihre Fabriken zerstört. Ich hasse diese scheiß Gentechnik. Es gibt stellen da sollten die dummen Menschen einfach ihre Finger von lassen.
Die Welt kann sich gratulieren... *sich in ihre Baumwolldecke kuschel*...
übel ...
guck euch die doku am besten bis ende an, auch wenn es ne zeit lang dauert. die wird einfach immer heftiger
[URL=http://www.isnichwahr.de/r20513144-monsanto-mit-gift-und-genen.html]Mons..., mit Gift und Genen[/URL] Der Dokumentarfilm erkundet das Reich des US-amerikanischen Konzerns "Monsanto Chemical Works“, das 90% der gentechnisch veränderten Organismen in der Welt vermarktet. Eine alarmierende und besorgniserregende Situation.