Feed
Kommentare
MAGIC MUSHROOMS !!! die Dinger gehen schon ab
wer schonmal nen horrortrip hatte weiß warum diese dinger verboten gehören
schziloschchibin, aha nichmal aussprechen kann es die "drogenbeauftragte"
eh das hatte ich mal mit dem hier eingesendet [URL="http://www.badgerbadgerbadger.com/footy.html"]http://www.badgerbadgerbad... wurd aber nicht genommen ;)
[QUOTE=Prof. Hase;383854]da gabs mal so ein Psycho video, das ging irendwie : url Mashroom, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Butcher , butcher, butcher, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Snake, a Sneak, a rela big Sneak :)[/QUOTE] Muhahaha url
@ Gregg: Haha du sprichst mir aus der Seele:D Ich finde Alkohol ist bis zu einem gewissen Maß ein Kulturgut und darf keinestfalls verboten werden. Das gleiche gilt für Zigaretten hihi^^
da gabs mal so ein Psycho video, das ging irendwie : url Mashroom, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Butcher , butcher, butcher, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Mashroom, Snake, a Sneak, a rela big Sneak :)
ouweeeeeeeeeeee.... shrooms sind fett ^_^
ähm alle leute die noch nie pilze genommen haben sollten sich mal zurücknehmen mit ihrer anti-verbot-haltung. alkohol kann man viel besser dosieren. Wenn man nicht grad ne ganze flasche vodka auf ex trinkt, ist man halt betrunken und das wars. am nächsten tag is alles wieder normal. auf pilzen kann man schreckliche Trips durchmachen, die einem tagelang / wochenlang zu schaffen machen. Das ist nicht einfach mal ne nacht party gemacht, das is ne sehr heftige erfahrung. zu vergleichen mit LSD. aber pilze hört sich halt gesünder an .. tz..
ist noch jemand der meinung, dass die befürworterin des verbots irgendwie ein *bisschen* rassistisch klang? oO
"ooooh Pilze hmmmmmm" x)
jahahaha wie die beiden da schon rein kamen war mir alles klar xD aber was ich sagen wollte,en kumpel von mir hat soen ding mal geraucht dann durft ich ihn dabei bewundern,wie er mit nem kuscheltier von ürgendwem redet ÜBER NE GANZE STUNDE! aber war lustig xD
@Gammaloop: Alkohol wird auch eingeschränkt, siehe Alkopops. Und was passiert, wenn man gesundheitsschädliche Dinge verbieten will merkt man an Zigaretten. Es gibt immer Leute die meckern, siehe Gregg. Und wenn einer sich sein Hirn nicht mit irgendwelchen Drogen wegballern darf ist die Welt ungerecht. @Nyx: Man kann die Sachen nicht so miteinander vergleichen. Wenn man nicht auf Alk anspricht kann man davon schneller wegkommen und schädigt nicht so sehr. Bei Halluzinogenen ist das schon schwieriger und bei Opiaten am schwersten. @Der Heilige: Holland versucht schon seit geraumer Zeit davon abzukehren, aber da ist die Industrie dagegen. Immerhin kommen genug dumme Deutsche und Franzosen und kiffen sich die Birne ins Nirvana. Und zwar deshalb, weil die "weichen" Drogen gar keine mehr sind. Sie sind i.A. mehr als 50 mal stärker als zu Hippizeiten und damit deutlich gefährlicher als Alkohol. (Die natürliche Form der Halluzinogene waren noch etwa so gefährlich wie alk)
@Gammaloop... alkohol ist schon seit mehr als 1000 jahren eine volksdroge. alleine aus dem grund wird man es nie verbieten. ;) alkohol wurde in einer französischen untersuchung mit heroin und crack auf einer stufe gestellt, also eine harte droge. aber pilze sind auch nicht ohne... es sind glaube ich nicht wenige, die auf so einem trip hängen bleiben und in die klapse kommen... von mir aus sollen die das doch verbieten. würde auch nichts an dem konsum ändern...
Ich bin froh, dass ich noch Freitag Abends mein Bierle trinken und jeden Abend meine Zigarette rauchen darf.. Manman.. die hamse doch nciht alle.. Wie war das? Freiheit ist, wenn man machen kann, was man will, solange man dadurch nciht die Freiheit eines anderen einschränkt! In einem tollen Land leben wir, in dem die Grundrechte mit Füßen getreten werden!

Gerade Hot

92%
3334
10

iNW-LiVE Daily Gif-Dump #191021

87%
1085
2

No title #199391

92%
5655
26

iNW-LiVE Daily Picdump #181021